Abo
  • Services:
Anzeige

Elektroauto-Akkuhersteller fordert Staatszuschüsse

Sorge vor Billigzellen und brennenden Autos

Andreas Gutsch, Chef des Batterieherstellers Li-Tech, fordert staatliche Zuschüsse beim Kauf von Elektroautos. Die Autos werden, wenn sie ab 2012 auf den Markt kommen, deutlich teurer sein als ihre benzinbetriebenen Konkurrenten. Das Ausland fördert den Verkauf - in Deutschland ist das bislang nicht geplant.

Gutsch sagte gegenüber der Financial Times Deutschland (FTD), dass 2012 acht Wochen lang der Kauf eines Elektroautos mit 5.000 Euro gefördert werden sollte - das wäre das Doppelte der bis Ende 2009 gezahlten Abwrackprämie. In China, Großbritannien und Frankreich werden die elektrobetriebenen Kleinserienfahrzeuge bereits mit bis zu 5.700 Euro gefördert.

Anzeige

Li-Tec entwickelt und fertigt Lithium-Ionen-Akkus im sächsischen Kamenz. Die Akkus sind mit einem Brandschutz ausgerüstet. Anstelle der Folie, die in herkömmlichen Li-Io-Akkus eingesetzt wird, verwenden die Sachsen eine Technik, die von der Universität Düsseldorf entwickelt wurde. Eine feuerfeste Keramikfolie verhindert die gefährlichen Brände. Die Akkus sollen künftig auch in Elektroautos eingesetzt werden.

Gutsch befürchtet, dass mangels Sicherheitsstandards für Lithium-Ionen-Akkus unsichere Zellen auf den Markt kommen. Das Vertrauen der Kunden wäre dahin, wenn es Bilder brennender Autos gibt, meint Gutsch.


eye home zur Startseite
guert 27. Mai 2009

... dass man "ineffizient" auch mit neuer Rechtschreibung zusammen schreibt, weißt Du...

guert 27. Mai 2009

Die kommen doch gerade ohne staatliche Garantien aus! ack! Wenn es beim genannten...

Konsument3000 26. Mai 2009

Gibts schon. Nennt sich Hartz IV. Sogar inkl. WOW Abo.

Mac Jack 26. Mai 2009

Und natürlich Energie...

MAccie 26. Mai 2009

http://computer.t-online.de/c/15/93/57/88/15935788.html



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. BWI GmbH, Hannover
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Bittner + Krull Softwaresysteme GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage

    Chinas Geheimdienste kommen per LinkedIn

  2. Video-Streaming

    Netflix denkt über bestimmbare Handlung in Serien nach

  3. Connected Hotel Room

    Hilton-Gäste sollen ihre Zimmer per App steuern

  4. Neues iOS 11.2

    Apples Flugmodus schaltet WLAN nicht immer ab

  5. Kingdom Come Deliverance angespielt

    Und täglich grüßt das Mittelalter

  6. Onlinehandel

    Bald keine Birkenstock-Produkte mehr bei Amazon

  7. Zeitpunkt verschoben

    Musk reduziert Erwartungen an autonomes Fahren

  8. MacOS High Sierra

    Grafikleistung beim Macbook Pro bricht durch Bug ein

  9. E-Autos fördern

    VW-Chef will Diesel-Steuervorteile streichen

  10. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

  1. Re: Sicher keine Verzweiflungstat...

    Luke321 | 10:27

  2. Taltal Games

    toastedLinux | 10:27

  3. Re: Was machen wir mit dem ganzen Diesel?

    Desertdelphin | 10:27

  4. Re: Kein Grund für deutsche Überheblichkeit...

    S-Talker | 10:27

  5. Re: Falsches Forum

    F4yt | 10:26


  1. 10:34

  2. 10:20

  3. 09:44

  4. 09:17

  5. 09:00

  6. 08:37

  7. 07:58

  8. 07:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel