Abo
  • Services:
Anzeige

DSL-Kunden von Vodafone können sofort lostelefonieren

Aktionsangebot für Surf-Sofort-Paket wird verlängert

Das Surf-Sofort-Paket von Vodafone enthält neuerdings auch eine sofortige Telefonflatrate in das deutsche Festnetz. Mit dem Surf-Sofort-Paket erhalten DSL-Kunden zunächst einen mobilen Internet- und Handyanschluss, um die Wartezeit bis zur Schaltung des DSL-Anschlusses zu überbrücken.

Die mit dem DSL-Tarif Surf-Sofort-Paket mitgelieferte DSL-Easybox wird um den Mobile Connect Stick ergänzt, damit Kunden in den ersten drei Monaten nach Auftragserteilung das mobile Internet nutzen können. Für die Hardware fällt einmalig eine Gebühr von einem Euro an. Mit diesem Schritt können Vodafones DSL-Kunden ab Auftragserteilung das Internet nutzen.

Anzeige

Diese Option wurde nun um einen zeitlich befristeten Handyvertrag ergänzt. Für drei Monate erhält der Kunde den Tarif SuperFlat Festnetz. Für alle Anrufe in das deutsche Festnetz fallen dann keine weiteren Gebühren an, während für Anrufe in die deutschen Mobilfunknetze 29 Cent pro Telefonminute berechnet werden.

Sobald der DSL- und Telefonanschluss geschaltet ist, wird der Handytarif SuperFlat Festnetz abgeschaltet. Die mobile Datenflatrate kann in jedem Fall für drei Monate genutzt werden, auch wenn der DSL-Anschluss bereits früher geschaltet wurde. Nach den drei Monaten können Kunden den Mobile Connect Stick weiter verwenden, aber dann werden für die Nutzung 9 Cent pro Minute berechnet, abgerechnet wird dabei im 5-Minuten-Takt.

Derzeit kostet das Surf-Sofort-Paket im ersten Vertragsjahr 19,95 Euro pro Monat, danach steigen die monatlichen Gebühren auf 29,95 Euro. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt zwei Jahre. Neben einer DSL-Flatrate 6.000 gehört eine Telefonflatrate in das deutsche Festnetz zum Leistungsumfang des Tarifs. Das Angebot ist bis zum 31. Mai 2009 befristet, wird aber nach Aussage von Vodafone verlängert.


eye home zur Startseite
Carry 16. Jun 2009

300 Mb? Verbindungsgeschwindigkeit für DSL??? Bei Mobilfunkern? Das soll ja wohl ein Witz...

ji (Golem.de) 27. Mai 2009

Damit kein Missverständnis entsteht: Hier handelt es sich um einen rein redaktionellen...

HeinZk 26. Mai 2009

oh man, vlt liegts ja daran, dass keiner Vodafone mag diesen Sauladen!! aber danke, dass...

Look hier 26. Mai 2009

https://forum.golem.de/read.php?32708,1775042,1775042#msg-1775042

Look hier 26. Mai 2009

https://forum.golem.de/read.php?32708,1775042,1775042#msg-1775042


DSL Anbieter Erfahrungen, Meinungen und Bewertung / 01. Jun 2009

Vodafone DSL Erfahrungsbericht



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  3. über Baumann Unternehmensberatung AG, Düsseldorf
  4. Bundesamt für Verfassungsschutz, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  2. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)

Folgen Sie uns
       


  1. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  2. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  3. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  4. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  5. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  6. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  7. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  8. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  9. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  10. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

  1. Re: Was für ein Schwachsinn

    devarni | 11:59

  2. Re: Upgrade Prozedere

    wittiko | 11:53

  3. Re: Simple lösung

    violator | 11:49

  4. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    devarni | 11:45

  5. Re: Upgedated???

    Fjunchclick | 11:44


  1. 11:50

  2. 14:38

  3. 12:42

  4. 11:59

  5. 11:21

  6. 17:56

  7. 16:20

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel