Abo
  • IT-Karriere:

Mobilfunk bei Kabel Deutschland

Gespräche mit anderen Kabel-Deutschland-Kunden kostenlos

Kabel Deutschland erweitert sein Angebot um die Mobilfunktarife "Mobile Phone" und "Mobile Internet". Anrufe mit dem Mobilfunkangebot Mobile Phone sind im gesamten Kabel-Deutschland-Netz kostenlos. Dabei nutzt Kabel Deutschland das Netz von O2.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Tarif Mobile Phone kommt ohne Mindestumsatz und Grundgebühr im Monat. Gespräche aus dem Inland zu Festnetz- und Mobilfunkanschlüssen von Kabel Deutschland sind darin enthalten. Auf Wunsch erhalten die Kunden zudem bis zu fünf SIM-Karten, die an Familie oder Freunde weitergegeben werden können. Für jede SIM-Karte berechnet Kabel Deutschland einmalig 9,90 Euro.

Stellenmarkt
  1. UDG United Digital Group, Mainz, Herrenberg, Karlsruhe, Ludwigsburg, Hamburg
  2. Hays AG, Heilbronn

Für Telefonate in andere deutsche Netze berechnet Kabel Deutschland 15 Cent pro Minute. Optional gibt es für 4,99 Euro im Monat eine Festnetz-Flatrate.

Zudem gibt es mit Mobile Internet eine Tagesflatrate für die mobile Internetnutzung. Pro Kalendertag werden zum Start des Tarifs 1,99 Euro berechnet, regulär soll das mobile Surfen später 2,50 Euro pro Tag kosten. Gesurft wird per UMTS mit HSDPA mit maximal 3,6 MBit/s im Downstream und maximal 384 KBit/s im Upstream.

Die neuen Mobilfunkprodukte von Kabel Deutschland stehen sowohl Bestands- als auch Neukunden von Kabel Internet & Phone zur Verfügung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y530-15ICH für 699€ + Versand - Bestpreis!)
  2. ab 99,00€
  3. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)

Wieso 25. Mai 2009

Es reicht aus, die teile zur Abholung bereitzuhalten. Auch noch zeit und Kosten für...

ich weiß nicht 25. Mai 2009

so eine Kabeltrommel stören. Im Ernst, eine Firma, die mit Vermietern Verträge aushandelt...

debian 25. Mai 2009

Gut, aber das ist auch dringend notwendig. Die anderen 3 Wettbewerber habe zZ...


Folgen Sie uns
       


Proglove Scanhandschuh ausprobiert

Der Mark II von Proglove ist ein Barcode-Scanner, den sich Nutzer um die Hand schnallen können. Das Gerät ist klein und sehr leicht - wir haben es nach wenigen Minuten schon nicht mehr bemerkt.

Proglove Scanhandschuh ausprobiert Video aufrufen
Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  2. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  3. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Smartphone Oneplus 7 Pro hat kein echtes Dreifach-Tele
  2. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  3. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht

    •  /