Abo
  • Services:

BKA warnt vor gefälschten E-Mails

Zahlungsaufforderung mit BKA-Absender

Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor einer Betrugsmasche, bei der E-Mails mit gefälschter Absenderadresse dazu auffordern, ein Bußgeld wegen des illegalen Herunterladens von Filmen, Software und Musikstücken zu zahlen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die E-Mails tragen als Betreff "Bundeskriminalamt". Das BKA stellte dazu fest, dass diese E-Mails reine Fälschungen sind. Ob bereits reumütige Schwarzkopierer Zahlungen auf das angegebene Konto vorgenommen haben, gab das BKA nicht an.

Wurde bereits Geld überwiesen, sollen sich die Betroffenen bei ihrer örtlichen Polizeidienststelle melden und sich mit der Bank in Verbindung setzen. Das BKA wies vorsorglich darauf hin, dass Strafanzeigen niemals per E-Mail verschickt werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Elements Portable 2 TB für 61,99€ statt 69,53€ im Vergleich und SanDisk Ultra...
  2. 79,99€ (Vergleichspreis 99€)
  3. 399€ + Versand (Vergleichspreis 503,98€)
  4. ab 499€ (Vergleichspreis Smartphone ca. 550€, Einzelpreis Tablet 129€)

Mike12596 15. Jun 2009

siehe auch http://www.ratgeberrecht.eu/abzocker/bka-warnt-vor-betruegerischen-e-mails-mit...

IhrName9999 26. Mai 2009

Aha. Trollen --> So tun als könnte man kommunizieren --> Trollen. Wie gehabt. Ihr seid...

Django79 26. Mai 2009

Genau. Wenn Oma Hilde, gerade seit zwei Wochen fit für den Rechner und online, so eine...

addydaddy 25. Mai 2009

Aber, lasst Euch was besseres einfallen! Darauf fällt noch nicht mal der grösste Depp...

wusch 25. Mai 2009

Ehy, ich will auch Geld!


Folgen Sie uns
       


Monterey Car Week - Bericht

Ist die Zukunft der Sportwagen elektrisch? Wir haben die Monterey Car Week in L.A. besucht.

Monterey Car Week - Bericht Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

    •  /