Abo
  • Services:
Anzeige

Hive: Open-Source-Computer mit 24 RISC-Kernen

Bellatrix ist die Grafikeinheit des Rechners. Er schafft derzeit bis zu 1280 x 1024 Pixel im Textmodus und steuert zudem Maus und Tastatur, die als PS/2-Geräte ausgelegt sind. Der Gedanke dahinter: Die Bedienung von Menüs kann Bellatrix alleine erledigen, weil er die Eingaben des Benutzers direkt mit der Grafik verknüpft.

Der dritte Propeller-Chip, Administra, übernimmt die I/O-Aufgaben, die in modernen PC-Chipsätzen die Southbridge abwickelt. Er steuert den Massenspeicher des Hive, derzeit eine SD-Karte mit 1 GByte, er kann aber auch 2 GByte adressieren. Ein FAT16-Dateisystem beherrscht Administra auch schon, aber derzeit noch ohne Ordner. Alle Dateien müssen also im Stammverzeichnis liegen. Dazu kommen Soundfunktionen, die klassische Synthesizer-Klänge mit verschiedenen Oszillatoren aber auch 1-Bit-Samples unterstützen.

Anzeige

Unter anderem in diesem Keller entstand der Hive
Unter anderem in diesem Keller entstand der Hive
Den ersten Hive bauten die Bastler noch auf einer Lochrasterplatine auf, inzwischen gibt es aber eine kompaktere Platine mit eigenem Routing. Diese wollen die Entwickler auch bald in einer Kleinserie kostengünstig anbieten.

Die Gesamtkosten für die Hardware sollen unter 100 Euro liegen, die Platine soll im Sommer 2009 für rund 27 Euro angeboten werden, der Rest ist im Elektronikfachhandel erhältlich. Auch Komplettpakete sind vorgesehen, sie kosten aber derzeit noch um 120 Euro, da die Zahl der Bestellungen klein ist.

Als Betriebssystem drängt sich für ein offenes Projekt natürlich Linux auf - aber das ist gar nicht nötig, weil es für die Propeller-Chips bereits die Grundlagen gibt, um ein eigenes Betriebssystem zu schreiben.

 Hive: Open-Source-Computer mit 24 RISC-KernenHive: Open-Source-Computer mit 24 RISC-Kernen 

eye home zur Startseite
HerVotStearry 31. Dez 2010

Seotons - Entreprise de Creation site internet

hot forced... 23. Jul 2009

mm. love it )

incest mom videos 17. Jun 2009

emm.. love it

Bushmills 10. Jun 2009

Oh Mist, und das Kupfer für die Leiterbahnen auch nicht selbst aus der Erde gebuddelt.

Bushmills 10. Jun 2009

Ich erwäge, an den Erweiterungport des hive boards eine sea 40c18 CPU, oder einen...


IT-weblog / 25. Mai 2009

Hive-Bastel-PC



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), Hannover
  2. TeamViewer GmbH, Großraum Stuttgart / Göppingen
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Linux ist so extrem unsicher

    Rocky Horror... | 01:11

  2. Re: Laaangweilig

    Carl Weathers | 00:42

  3. Re: Die Kabine

    hl_1001 | 00:38

  4. Re: Habe ich dann 0,00005 GB/s?

    Cr0n1x | 00:19

  5. Re: "trojan inside" wird viel besser passen

    divStar | 00:06


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel