Abo
  • Services:
Anzeige

OQO in Schwierigkeiten: Mögliches Aus für UMPC mit Atom-CPU

Reparaturen für OQO-Geräte nicht mehr möglich

Gerüchte, dass sich OQO, der Hersteller von Ultra-Mobile-PCs (UMPCs), in finanziellen Schwierigkeiten befindet, gab es schon länger. Jetzt mehren sich die Hinweise, dass der kleinen Firma das Aus droht.

OQO Inc. wurde offenbar geschlossen. Das behauptet zumindest das Nutzerforum OQO-Talk und Gottabemobile.com bestätigt die Schließung unter Berufung auf Bob Rosin, OQOs Leiter für die Sales- und Marketing-Abteilung.

Anzeige

Gottabemobile zufolge wird ein Teil der Belegschaft und die Technik hinter OQOs UMPCs in anderer Form weiterhin bestehen, sollten Verhandlungen mit einem anderen, ungenannten PC-Hersteller erfolgreich verlaufen. Möglicherweise wird sich die Technik in Spielehandhelds wiederfinden.

Außerdem soll der Hersteller keine Vorräte mehr haben. Wer noch einen UMPC ergattern möchte, dürfte wenig Glück haben. Das Anfang 2009 angekündigte OQO Model 2+ mit Intels Atom-CPU, einem OLED-Touchscreen und 3G-Modem wird wahrscheinlich nicht mehr auf den Markt kommen.

OQO war für eine Stellungnahme nicht erreichbar. Die Kontaktadressen für den E-Mail-Verkehr existieren nicht mehr. Das gilt auch für die Support-Adresse. Schwierigkeiten soll es einigen Anwendern zufolge auch bei zur Reparatur eingeschickten Geräten geben. Wer Probleme mit seinem OQO UMPC hat, sollte das OQO-Talk-Forum aufsuchen. Auch bei Treiberproblemen dürfte das Forum helfen. Die Support-Seite von OQO ist mittlerweile nicht mehr erreichbar, was das Auffinden von Treibern für die bereits verkauften Geräte erschwert.


eye home zur Startseite
hornedry2k 25. Mai 2009

Schnecke? Ganz im Gegenteil! :) Das Teil ist auf jeden Fall noch ziemlich schnell und...

Casandro 23. Mai 2009

Und dann kommt die nächste Version Deines Betriebssystemes und es geht wieder nichts...

Casandro 23. Mai 2009

Für die Leute, die nicht unbedingt viel Rechenleistung brauchen wäre der N810 vielleicht...

fffffffffffffff... 22. Mai 2009

aber leider zu teuer. So viel Leistung muss auch gar nicht sein. Mit weniger Leistung...

case 22. Mai 2009

kt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. über Hays AG, Berlin
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  2. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  3. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  4. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  5. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  6. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  7. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  8. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  9. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  10. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Display-Format 2:1 bei Full HD?

    Sinescape | 18:47

  2. Re: Copycats

    SchmuseTigger | 18:45

  3. Re: Vom Telefon beim Kabelhai nicht erreichbar!

    southy | 18:42

  4. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    Ugly | 18:41

  5. Re: Hab das v30...

    Benjamin_L | 18:34


  1. 18:00

  2. 17:15

  3. 16:41

  4. 15:30

  5. 15:00

  6. 14:30

  7. 14:18

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel