OC Station - Asus' Übertaktungsbox für Spieler-Mainboards

POST-Codes in Farbe auf einem 3-Zoll-Farbdisplay

Wer sein Mainboard übertakten will, muss mit der OC Station nicht mehr ins BIOS. Die Box für das ATX-Gehäuse steuert das Mainboard direkt an und macht es Übertaktern somit möglich, Spannungen festzulegen, die CPU zu übertakten und Lüfter im laufenden Betrieb zu steuern.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der eigenen Homepage listet Asus eine Übertaktungsbox namens OC Station. Mit dieser Box kann sich der Übertakter POST-Codes anzeigen lassen, Alarmfunktionen programmieren, Lüfter ansteuern, Spannungen auf dem Mainboard verändern und natürlich die CPU übertakten. Die Box steuert das Mainboard direkt an. Das ist praktisch, wenn das Mainboard im über- oder untertakteten Zustand nicht starten möchte. Der Anwender kann im laufenden Betrieb, also während das Betriebssystem läuft, die entsprechenden Parameter setzen, die beim Booten des Systems Schwierigkeiten bereiten.

Stellenmarkt
  1. Technischer Redakteur (m/w/d)
    Schweickert GmbH, Walldorf
  2. Mitarbeiter Datenschutz / Compliance - Schwerpunkt IT (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
Detailsuche

Auf der Rückseite befinden sich vier Anschlüsse für Lüfter und ein Anschluss zum Mainboard. Die Stromversorgung übernimmt eine herkömmliche 4-Pin-Molex-Steckverbindung. Asus gibt eine Stromstärke von maximal 5 Ampere an. 4 Ampere direkt aus der 12-Volt-Schiene des Netzteils werden für die Lüfter bereitgestellt. 1 Ampere nimmt sich das System selbst aus der 5-Volt-Schiene.

Die OC Station nutzt den 5,25-Zoll-Formfaktor in voller Bauhöhe. Das heißt, es werden zwei 5,25-Zoll-Schächte benötigt, um die OC Station in ein Computergehäuse einzusetzen. Die Frontblende mit dem 3-Zoll-Farbdisplay lässt sich bis zu 30 Grad nach vorne kippen.

Die OC Station ist ein Nachfolgeprodukt des Asus OC Palm, einer USB-Box, die als Fernsteuerung des FSB diente.

Die OC Station ist laut Asus nur mit einigen Mainboards der "Republic of Gamers"-Serie kompatibel. Dazu gehören Gene-Mainboards, das Rampage II Extreme und das Crosshair III Formula.

Asus Deutschland konnte zu dem Gerät noch keine Informationen herausgeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Enuu
Bürgersteig-Parken führt zu Aus von Mini-Autos

Die vierrädrigen Kabinenroller von Enuu werden in Berlin auf Bürgersteigen geparkt, was Ärger verursacht. Nun verschwinden die Elektrofahrzeuge wieder.

Enuu: Bürgersteig-Parken führt zu Aus von Mini-Autos
Artikel
  1. Itanium-CPUs: Intels Itanic ist endgültig gesunken
    Itanium-CPUs
    Intels "Itanic" ist endgültig gesunken

    Die letzten Itanium-CPUs wurden ausgeliefert, die Ära der gefloppten "unsinkbaren" Prozessoren ist damit endgültig zu Ende.

  2. Arbeit: LinkedIn Mitarbeiter dürfen für immer im Homeoffice bleiben
    Arbeit
    LinkedIn Mitarbeiter dürfen für immer im Homeoffice bleiben

    Die meisten der 16.000 LinkedIn-Mitarbeiter dürfen künftig Vollzeit von zu Hause aus arbeiten. Das könnte aber zu Einkommenseinbußen führen.

  3. Berlin: Senat leitet Bußgeldverfahren gegen Gorillas ein
    Berlin
    Senat leitet Bußgeldverfahren gegen Gorillas ein

    Der Lieferdienst Gorillas soll gegen das Arbeitsschutzgesetz verstoßen haben. Die Verstöße wurden an mehreren Standorten gemeldet.

Re: 53 Watt 24. Mai 2009

Noch mal drüber gelesen nun kapiert. Trotzdem zu happig. Soviel Leistung für Kühlung. Das...

Zetox 24. Mai 2009

200 Euro. Soso. Zwei Stunden investiert. Mann, da hätte ich lieber gearbeitet und mir...

Royal Mirage 22. Mai 2009

Thx, interessant



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /