Abo
  • Services:
Anzeige

OC Station - Asus' Übertaktungsbox für Spieler-Mainboards

POST-Codes in Farbe auf einem 3-Zoll-Farbdisplay

Wer sein Mainboard übertakten will, muss mit der OC Station nicht mehr ins BIOS. Die Box für das ATX-Gehäuse steuert das Mainboard direkt an und macht es Übertaktern somit möglich, Spannungen festzulegen, die CPU zu übertakten und Lüfter im laufenden Betrieb zu steuern.

Auf der eigenen Homepage listet Asus eine Übertaktungsbox namens OC Station. Mit dieser Box kann sich der Übertakter POST-Codes anzeigen lassen, Alarmfunktionen programmieren, Lüfter ansteuern, Spannungen auf dem Mainboard verändern und natürlich die CPU übertakten. Die Box steuert das Mainboard direkt an. Das ist praktisch, wenn das Mainboard im über- oder untertakteten Zustand nicht starten möchte. Der Anwender kann im laufenden Betrieb, also während das Betriebssystem läuft, die entsprechenden Parameter setzen, die beim Booten des Systems Schwierigkeiten bereiten.

Anzeige

Auf der Rückseite befinden sich vier Anschlüsse für Lüfter und ein Anschluss zum Mainboard. Die Stromversorgung übernimmt eine herkömmliche 4-Pin-Molex-Steckverbindung. Asus gibt eine Stromstärke von maximal 5 Ampere an. 4 Ampere direkt aus der 12-Volt-Schiene des Netzteils werden für die Lüfter bereitgestellt. 1 Ampere nimmt sich das System selbst aus der 5-Volt-Schiene.

Die OC Station nutzt den 5,25-Zoll-Formfaktor in voller Bauhöhe. Das heißt, es werden zwei 5,25-Zoll-Schächte benötigt, um die OC Station in ein Computergehäuse einzusetzen. Die Frontblende mit dem 3-Zoll-Farbdisplay lässt sich bis zu 30 Grad nach vorne kippen.

Die OC Station ist ein Nachfolgeprodukt des Asus OC Palm, einer USB-Box, die als Fernsteuerung des FSB diente.

Die OC Station ist laut Asus nur mit einigen Mainboards der "Republic of Gamers"-Serie kompatibel. Dazu gehören Gene-Mainboards, das Rampage II Extreme und das Crosshair III Formula.

Asus Deutschland konnte zu dem Gerät noch keine Informationen herausgeben.


eye home zur Startseite
Re: 53 Watt 24. Mai 2009

Noch mal drüber gelesen nun kapiert. Trotzdem zu happig. Soviel Leistung für Kühlung. Das...

Zetox 24. Mai 2009

200 Euro. Soso. Zwei Stunden investiert. Mann, da hätte ich lieber gearbeitet und mir...

Royal Mirage 22. Mai 2009

Thx, interessant



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg
  3. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  2. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  3. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  4. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  5. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  6. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  7. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  8. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  9. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  10. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Immer dieses Telekombashing!

    bombinho | 17:26

  2. Re: XBox One X ist ein Totalflop :-)

    HubertHans | 17:24

  3. Re: Habe noch nie verstanden...

    Teebecher | 17:22

  4. Re: Wieso nicht als SSD-HDD?

    JouMxyzptlk | 17:21

  5. Evolutions - Strategien

    senf.dazu | 17:20


  1. 11:53

  2. 11:26

  3. 11:14

  4. 09:02

  5. 17:17

  6. 16:50

  7. 16:05

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel