Free Software Foundation und Cisco einigen sich

Außergerichtliche Einigung bei Lizenzklage

Die Free Software Foundation (FSF) und der Netzwerkspezialist Cisco haben ihren Rechtsstreit außergerichtlich beigelegt. Cisco zahlt unter anderem eine ungenannte Summe an die FSF.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die FSF hatte dem Hersteller Cisco vorgeworfen, in seinen Linksys-Netzwerkprodukten verschiedene GPL- und LGPL-lizenzierte Software einzusetzen, ohne sich an die Lizenzen zu halten. Die FSF hatte unter anderem bemängelt, Cisco habe in mehreren Fällen die entsprechenden Quelltexte nicht an seine Kunden herausgegeben. Daraufhin hatte das Software Freedom Law Center (SFLC) Klage im Namen der FSF gegen Cisco eingereicht.

Die Parteien haben sich jetzt außergerichtlich geeinigt. Cisco wird bei seiner Tochter Linksys einen Free Software Director berufen, der die Einhaltung der Lizenzen überwachen und mit der FSF zusammenarbeiten soll. Zusätzlich zahlt Cisco eine nicht genannte Summe an die FSF und will Käufer besser über ihre Rechte an der mitgelieferten Software informieren. Dafür wird beispielsweise ein Lizenzhinweis auf der Linksys-Webseite veröffentlicht. Dort sollen sich auch alle Quelltexte herunterladen lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Potential Motors
Winziges E-Offroad-Wohnmobil mit 450 kW vorgestellt

Potential Motors hat mit dem Adventure 1 ein kleines Offroad-Wohnmobil mit E-Motoren vorgestellt, die insgesamt 450 kW Leistung erbringen.

Potential Motors: Winziges E-Offroad-Wohnmobil mit 450 kW vorgestellt
Artikel
  1. Minority Report wird 20 Jahre alt: Die Zukunft wird immer gegenwärtiger
    Minority Report wird 20 Jahre alt
    Die Zukunft wird immer gegenwärtiger

    Minority Report zog aus, die Zukunft des Jahres 2054 vorherzusagen. 20 Jahre später scheint so manches noch prophetischer.
    Von Peter Osteried

  2. Luftfahrt: Wisk Aero zeigt autonomes Flugtaxi
    Luftfahrt
    Wisk Aero zeigt autonomes Flugtaxi

    Das senkrecht startende und landende Lufttaxi soll in fünf Jahren im regulären Einsatz sein.

  3. Gegen Agile Unlust: Macht es wie Bruce Lee
    Gegen Agile Unlust
    Macht es wie Bruce Lee

    Unser Autor macht seit vielen Jahren agile Projekte und kennt "agile Unlust". Er weiß, warum sie entsteht, und auch, wie man gegen sie ankommen kann.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindFactory (u. a. PowerColor RX 6700 XT Hellhound 489€, ASRock RX 6600 XT Challenger D OC 388€) • Kingston NV2 1TB (PS5) 72,99€ • be quiet! Silent Loop 2 240 99,90€ • Star Wars: Squadrons PS4a 5€ • Acer 24"-FHD/165 Hz 149€ + Cashback • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /