• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft erneut zu hoher Patentstrafzahlung verurteilt

XML-Experte i4i bekommt 200 Millionen US-Dollar zugesprochen

Microsoft hat erneut eine Patentrechtsklage verloren und muss einem kleinen Unternehmen 200 Millionen US-Dollar zahlen. Erst im April war eine Geldstrafe von 388 Millionen US-Dollar gegen Microsoft verhängt worden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Softwarekonzern Microsoft ist zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen zu einer hohen Geldstrafe in einem Patentrechtsprozess verurteilt worden. Ein texanisches Gericht befand Microsoft für schuldig, die Rechte des kanadischen Unternehmens i4i verletzt zu haben. Die Geldstrafe wurde auf 200 Millionen US-Dollar festgesetzt.

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Dortmund
  2. Universitätsstadt MARBURG, Marburg

Der weltgrößte Softwarehersteller hält das Urteil für unbegründet und will in Berufung gehen. "Die Beweislage hat klar ergeben, dass wir keine Patente von i4i verletzen und dass die Patente zudem ungültig sind", sagte ein Microsoft-Sprecher.

i4i aus Toronto hatte 2007 geklagt und erklärt, Microsoft verletzte mit der Textverarbeitung Word und dem Betriebssystem Windows Vista wissentlich einige Patente des Unternehmens.

i4i stellt XML-basierte Content-Management-Software her. Wichtigstes Produkt ist Tagless Editor, der das Erstellen von XML-Inhalten innerhalb von Microsoft Word erlaubt. i4i X-Tend ist ein XML-Metadaten-Server, der über die Windows-Explorer-Oberfläche bedienbar ist.

Im letzten Monat hatte Microsoft einen Prozess mit dem Hersteller von Sicherheitssoftware Uniloc verloren. Eine Geldstrafe von 388 Millionen US-Dollar wurde festgelegt. Auch hier will Microsoft Rechtsmittel einlegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,54€ (Preis wird an der Kasse angezeigt. Vergleichspreis 93,37€)
  2. (u. a. Forza Horizon 4 - Ultimate Edition für 49,99€, ARK: Survival Evolved für 10,99€, Human...
  3. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,49€, Forza Horizon 4 für 34,99€, Red Dead...
  4. (u. a. Conan Exiles für 12,49€, Stellaris - Galaxy Edition für 5,49€, Green Hell für 9...

Satan 06. Jun 2009

Viel witziger finde ich, dass M$ bei einer Verletzung ihrer Patente immer sofort vor...

sdfess 23. Mai 2009

Microsoft verklagt schon seit jeher, alle anderen. Vor allem seit Ende der 1990er...

spanther 22. Mai 2009

Jetzt kriegen die Patentsammler ihre eigene Scheiße zu fressen xD Hier Millionen da...

Gelb und glücklich 22. Mai 2009

Microsoft muss für seine billige Plagiate zahlen, mit dem gelben Zeta wär das nicht...


Folgen Sie uns
       


IBM - von der Lochkarte zum Quantencomputer (Golem Geschichte)

Golem.de erzählt die über 100-jährige Geschichte von Big Blue im Video.

IBM - von der Lochkarte zum Quantencomputer (Golem Geschichte) Video aufrufen
Hildmann, Naidoo, Identitäre: Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist
Hildmann, Naidoo, Identitäre
Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist

Wer auf Telegram hetzt, den Holocaust leugnet oder Verschwörungsideologien verbreitet, muss nicht befürchten, dass seine Beiträge gelöscht werden. Auch große Gruppen fallen dort nicht unters NetzDG, die Strafverfolgung ist schwierig.
Ein Bericht von Stefan Krempl


    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann


      8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
      8Sense im Test
      Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

      Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
      Ein Test von Oliver Nickel

      1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
      2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

        •  /