Abo
  • Services:
Anzeige

Rebellion arbeitet an neuem "Aliens vs. Predator"-Spiel

Drei Kampagnen und Multiplayer-Modus mit Marine, Alien und Predator geplant

Endlich - die Computerspielepresse kann mal wieder das Aliens-Filmzitat "Im Weltall hört Dich keiner Schreien..." aus der Mottenkiste holen: Das britische Entwicklerstudio Rebellion kündigt ein neues Actionspiel im Universum von Aliens vs. Predator an.

Alarm auf Planet BG-386: Kolonisten entdecken eine uralte Pyramide. Das löst an anderer Stelle im Universum ein Wettrennen unter den Angehörigen mehrere Rassen aus, die Filmfans schon kennen - und führt zum Kampf der Aliens vs. Predator. Der Ego-Shooter soll drei Kampagnen bieten, die miteinander verwoben sind: Einmal tritt der Spieler als schwer bewaffneter und dick gepanzerter Space Marine an. Dann als säurehaltiges Alien, das sich rasend schnell bewegt -und zwar auch an Decken und Wänden. Und als Predator, der über Hightech-Gerät verfügt, das ihn unter anderem nahezu unsichtbar macht. Im Mehrspieler-Modus sollen Spieler mit allen drei Figuren gegeneinander antreten können.

Anzeige

Aliens vs. Predator erscheint bei Sega für Windows-PC, Playstation 3 und Xbox 360 und kommt voraussichtlich Anfang 2010 auf den Markt. Es gehört zu einer ganzen Reihe von Titeln im Aliens-Szenario, die Sega veröffentlichen möchte. Ein anderes ist das Aliens: Colonial Marines, an dem das US-Studio Gearbox arbeitet, und das ebenfalls 2010 erscheinen soll.

Rebellion hat bereits Erfahrung mit der Marke: 1994 kam das erste "Aliens vs. Predator"-Spiel für die Jaguar-Konsole Atari auf den Markt. 1999 folgte eine Fassung für Windows-PC und MacOS, das sowohl bei Kritikern wie bei Käufern gut ankam.


eye home zur Startseite
-_- 26. Mai 2009

Der PapsT fährt bis heute im Inkubator (ASync: Papamobil) durch die Lande!

Private Paula 25. Mai 2009

Nein, ich fand AvP2 zu bunt. AvP hatte eine viel bessere Atmosphaere.

Xenomorph 23. Mai 2009

Ich hoffe nur sie schaffen es dieses Mal einen Coop Modus zu intergrieren. Der AVP2 Coop...

Xenomorph 23. Mai 2009

Wird ehrlich mal wieder Zeit mit Angst vorm Game zu sitzen. Die Schulterkanone...

DasGna 22. Mai 2009

Vorallem Pe(e)dator :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München
  2. Bank-Verlag GmbH, Köln
  3. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  4. T-Systems International GmbH, Aachen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!)
  2. 19,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. 99€ für Prime-Mitglieder

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

  1. Fortsetzung Mass Effect & Ende von ME 3

    Erny | 04:22

  2. Re: Danke Electronic Arts...

    Gucky | 03:43

  3. Re: Gpus noch viel zu langsam.

    Sarkastius | 03:20

  4. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    Sarkastius | 03:07

  5. Re: 10-50MW

    Sarkastius | 02:50


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel