Abo
  • Services:
Anzeige

Palm Pre wird zum Marktstart vergriffen sein

Gründe für den Ausverkauf nicht benannt

Der Sprint-Chef geht davon aus, dass das Palm Pre zum Marktstart schnell ausverkauft sein wird. Gründe dafür nannte er nicht. In den USA bringt Sprint das Palm Pre am 6. Juni 2009 auf den Markt.

Die Nachrichtenagentur Reuters zitiert Sprint-CEO Dan Hesse damit, dass der Netzbetreiber die Nachfrage nach dem Palm Pre zum Marktstart nicht wird erfüllen können. Welche Gründe es für den erwarteten Ausverkauf gibt, ist nicht bekannt. Es ist denkbar, dass der Sprint-Chef mit dieser Einschätzung Interessenten dazu bewegen will, dass sie das erste WebOS-Smartphone möglichst schnell kaufen.

Anzeige
 

Möglicherweise wird der Ansturm auf das Palm Pre gar nicht so gewaltig sein und der schnelle Ausverkauf andere Gründe haben. Wenn Sprint nur wenige Geräte zum Verkauf erhält, ist der Palm Pre selbst bei durchschnittlichem Kundeninteresse schnell vergriffen. Als das iPhone 3G nach Deutschland kam, erhielten manche Läden nur wenige Geräte, so dass das iPhone 3G schnell vergriffen war. Auch zum Marktstart des ersten iPhone-Modells war dieses in den USA schnell ausverkauft.

In den USA verkauft Sprint das erste WebOS-Smartphone Palm Pre ab dem 6. Juni 2009. Mittlerweile ist bekannt, dass das Mobiltelefon ohne Vertrag 550 US-Dollar kostet.


eye home zur Startseite
knock 25. Mai 2009

Er will ja noch was lernen...

China-Fliessband 22. Mai 2009

ob nun gezielte Taktik oder nicht, es werden ca 200.000 Geräte in der Erstauslieferung...

tmpZonk 22. Mai 2009

wow kennst du viele buzz words.

Klaus1971 22. Mai 2009

Palm hat sich einen neuen Entwicklungsleiter eingekauft. Der hat es geschafft, dass das...

FunWriter 22. Mai 2009

danke, dass hier auch einige leute wirtschafltich rational an die sache ran gehen können :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  2. IT2media GmbH & Co.KG, Nürnberg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Sindelfingen
  4. Kermi GmbH, Plattling


Anzeige
Top-Angebote
  1. 729,90€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: "da es ein shared Medium sei"

    Psy2063 | 07:50

  2. Re: Activision patentiert Kundenverarsche

    RobertBöhm | 07:47

  3. Re: Braucht die Welt nicht...

    TrudleR | 07:42

  4. Re: [unterstützen] keinerlei unverschlüsselten...

    chefin | 07:42

  5. Re: End of ownership

    Bambuslooter | 07:42


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel