Abo
  • Services:

ODF Alliance bemängelt Microsofts ODF-Unterstützung

Organisation veröffentlicht Testergebnisse

Die ODF Alliance kritisiert die von Microsoft mit dem Service Pack 2 für Office 2007 nachgereichte Unterstützung für das OpenDocument-Format (ODF). Microsofts Implementierung sei nicht vollständig kompatibel zu anderen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Ergebnisse ihrer Tests hat die ODF Alliance - zu deren Mitgliedern Firmen wie Novell und Google gehören - als PDF veröffentlicht. Darin führt sie alle Punkte auf, die Microsofts ODF-Implementierung inkompatibel mit anderen machen. So unterstützt Office 2007 keinen Passwortschutz für ODF-Dokumente. Mit Excel sollen sich zwar ODF-Tabellen anzeigen lassen - eine Zusammenarbeit an solchen Dokumenten sei aufgrund von Problemen mit Formeln aber nicht möglich.

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. Dataport, Hamburg

Microsoft hatte die Unterstützung für das freie Office-Format erst mit dem zweiten Service Pack für Office 2007 nachgereicht. Kurz darauf hatte IBMs ODF-Spezialist Rob Weir bereits seine Testergebnisse der Tabellenkalkulation veröffentlicht und war zu einem ähnlichen Ergebnis wie die ODF Alliance gekommen.

Die ODF Alliance sieht die ODF-Unterstützung durch Microsoft als einen Test für das Interesse der Firma an Interoperabilität an. Mit Microsoft Office erstellte ODF-Dateien, die inkompatibel mit anderen ODF-Office-Programmen sind, fördere Microsoft eine Fragmentierung des Formats.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-37%) 37,99€
  3. (-58%) 24,99€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Nameless 19. Jun 2009

Die bestechliche ISO, die u.a. OOXML standardisiert hat... *lol*

Nameless 19. Jun 2009

Niemand hat behauptet, dass ODF perfekt ist. Microsoft könnte auch...

Nameless 19. Jun 2009

Eine invertierte Version von "Embrace, extend and extinguish" [1]. Die verbrecherische...

IrgendEinAnderer 22. Mai 2009

In diesem Zusammenhand sehr interessant: http://blogs.msdn.com/dmahugh/archive/2009/05/09...

Der Kaiser! 20. Mai 2009

Danke! :)


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Nasa: Wieder kein Leben auf dem Mars
    Nasa
    Wieder kein Leben auf dem Mars

    Analysen von Kohlenwasserstoffen durch den Marsrover Curiosity zeigten keine Hinweise auf Leben. Dennoch versucht die Nasa mit allen Mitteln, den gegenteiligen Eindruck zu vermitteln.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


      Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
      Kreuzschifffahrt
      Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

      Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
      Von Werner Pluta

      1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
      2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
      3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

        •  /