• IT-Karriere:
  • Services:

ODF Alliance bemängelt Microsofts ODF-Unterstützung

Organisation veröffentlicht Testergebnisse

Die ODF Alliance kritisiert die von Microsoft mit dem Service Pack 2 für Office 2007 nachgereichte Unterstützung für das OpenDocument-Format (ODF). Microsofts Implementierung sei nicht vollständig kompatibel zu anderen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Ergebnisse ihrer Tests hat die ODF Alliance - zu deren Mitgliedern Firmen wie Novell und Google gehören - als PDF veröffentlicht. Darin führt sie alle Punkte auf, die Microsofts ODF-Implementierung inkompatibel mit anderen machen. So unterstützt Office 2007 keinen Passwortschutz für ODF-Dokumente. Mit Excel sollen sich zwar ODF-Tabellen anzeigen lassen - eine Zusammenarbeit an solchen Dokumenten sei aufgrund von Problemen mit Formeln aber nicht möglich.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Köln
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ettlingen

Microsoft hatte die Unterstützung für das freie Office-Format erst mit dem zweiten Service Pack für Office 2007 nachgereicht. Kurz darauf hatte IBMs ODF-Spezialist Rob Weir bereits seine Testergebnisse der Tabellenkalkulation veröffentlicht und war zu einem ähnlichen Ergebnis wie die ODF Alliance gekommen.

Die ODF Alliance sieht die ODF-Unterstützung durch Microsoft als einen Test für das Interesse der Firma an Interoperabilität an. Mit Microsoft Office erstellte ODF-Dateien, die inkompatibel mit anderen ODF-Office-Programmen sind, fördere Microsoft eine Fragmentierung des Formats.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,42€ (mit Rabattcode "GESCHENK5" - Bestpreis!)
  2. 10,99€
  3. (u. a. Worms: Armageddon für 2,99€, Worms W.M.D für 7,50€, Worms Ultimate Mayhem für 2...
  4. FIFA 21 Standard Edition PS4 (inkl. kostenlosem PS5-Upgrade) für 55€, FIFA 21 Standard Edition...

Nameless 19. Jun 2009

Die bestechliche ISO, die u.a. OOXML standardisiert hat... *lol*

Nameless 19. Jun 2009

Niemand hat behauptet, dass ODF perfekt ist. Microsoft könnte auch...

Nameless 19. Jun 2009

Eine invertierte Version von "Embrace, extend and extinguish" [1]. Die verbrecherische...

IrgendEinAnderer 22. Mai 2009

In diesem Zusammenhand sehr interessant: http://blogs.msdn.com/dmahugh/archive/2009/05/09...

Der Kaiser! 20. Mai 2009

Danke! :)


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 angespielt

Cyberpunk 2077 dürfte ein angenehm forderndes und im positiven Sinne komplexes Abenteuer werden.

Cyberpunk 2077 angespielt Video aufrufen
Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

    •  /