Abo
  • Services:
Anzeige

Sony stellt neue Objektive vor

Miniblitz zum Aufstecken arbeitet als Master für a900

Sony hat passend zu den neuen Spiegelreflexmodellen a380, a330 und a230 auch vier neue Objektive vorgestellt. Sie sind preislich auch für Einsteiger interessant und decken den Bereich für Porträt-, Weitwinkel- und Makroaufnahmen ab. Dazu kommt noch ein einfaches Blitzlicht.

Als Porträtobjektiv bezeichnet Sony das "DT 50 mm F1,8 SAM", das eine KB-Brennweite von 50 mm erreicht. Mit einer Anfangsblendenöffnung von F1,8 ist es relativ lichtstark und soll 160 Euro kosten. Das "SAL-1855" ist hingegen ein typisches Kit-Objektiv mit einer Brennweite von 18 bis 55 mm bei Anfangsblendenöffnungen von F3,5 und 5,6. Der Preis soll bei rund 200 Euro liegen.

Anzeige

Das "DT 55-200 mm F4-5,6 SAM" setzt von seiner Brennweite her (55 bis 200 mm) nahtlos an das kleine Zoomobjektiv an. Auch das Telezoom verkauft Sony im Paket mit den drei neuen Kameras. Der Einzelpreis liegt bei 270 Euro. Beide Zooms besitzen einen Filterdurchmesser von 55 mm.

Das "DT 30 mm F2.8 SAM 1:1" ist ein Makroobjektiv, das einen Abbildungsmaßstab von 1:1 erreicht. Das kleine Makro arbeitet bis zu einer Naheinstellgrenze von 13 cm in diesem Abbildungsmaßstab. Alle neuen Objektive sind mit einem eingebauten Autofokusmotor ausgerüstet. Mit 220 Euro liegt der Preis für ein Makroobjektiv ungewöhnlich niedrig.

Mit dem HVL-F20AM hat Sony außerdem einen Kompaktblitz mit Leitzahl 20 vorgestellt, der rund 100 Gramm wiegt. Mit seinem klappbaren Blitzschuh kann er platzsparend transportiert werden. Der Blitz kann auch als kabellose Blitzsteuereinheit für die Sonys a900 eingesetzt werden. Sonys Profikamera fehlt der eingebaute Blitz. Der Blitz wird mit zwei AAA-Akkus betrieben.

Der Preis liegt bei 150 Euro.


eye home zur Startseite
dada 19. Mai 2009

Gab es, hat nur keiner gekauft: Sony R1 (oder so). Oder zur Zeit die beiden Sigma DP1...

dada 19. Mai 2009

Bei den anderen Kameras mit Blitz vor dem Sucher wird meistens anstelel eines Prismas ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt a. M., Zwickau, Nürnberg, Dresden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 29,99€
  2. (-50%) 9,99€
  3. (-80%) 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  2. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  3. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  4. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  5. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  6. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  7. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  8. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  9. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  10. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    User_x | 20:37

  2. Re: Ein ziemlicher Unsinn...

    JackIsBlack | 20:32

  3. Re: Andere Frage!

    JackIsBlack | 20:28

  4. Android One war mal das Android Go

    GebrateneTaube | 20:28

  5. Re: Evolutions - Strategien

    HubertHans | 20:18


  1. 19:00

  2. 11:53

  3. 11:26

  4. 11:14

  5. 09:02

  6. 17:17

  7. 16:50

  8. 16:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel