Abo
  • Services:
Anzeige

Wireless HDMI Extender von Gefen unterstützt Broadcasting

GTV-WHDMI funkt bis zu 30 Meter weit

Der Wireless-HDMI-Extender von Gefen kann über 5-GHz-Funk eine HDMI-Quelle mit bis zu fünf Fernsehern oder Projektoren ansteuern. Allerdings nur ohne Verschlüsselung, mit aktivem HDCP bleibt es auch beim GTV-WHDMI bei einer Funkverbindung.

Der GefenTV HDMI Wireless Extender, kurz GTV-WHDMI, kann laut Hersteller die Bild- und Tonsignale von HDMI-Quellen bis zu 30 Meter weit übertragen. Wände und andere Hindernisse können die Reichweite zwischen dem Sender und Empfänger deutlich verringern. Die HDMI-Funkübertragung unterstützt Gefen bis zu einer HDTV-Auflösung von 1080p/30 oder 1080i/60 mit komprimiertem 5.1-Kanal-Raumklang im Bitstream. Analoger Stereoton wird immer mit ausgegeben.

Anzeige

Im Broadcast-Modus kann ein HDMI-Signal vom Sender auf bis zu fünf Receiver verteilt werden. Das ist allerdings nur ohne HDCP möglich. HDMI mit HDCP kann im Unicast-Modus zu einem Receiver gefunkt werden, wie es auch bei anderen Wiress-HDMI-Adaptern der Fall ist. Sowohl Sender als auch Empfänger müssen dann auf den gleichen Modus eingestellt sein, um eine erfolgreiche Übertragung zu starten. Der GTV-WHDMI ist HDMI-1.2a-konform.

Ein Adapterpaar von Gefen kostet laut Hersteller rund 979 Euro und soll in Kürze verfügbar sein. Netzteile für Sender und Empfänger liegen bei.

Eine Infrarotbrücke integrierte Gefen nicht, anders als es etwa beim Wireless-HDMI-Extender GigaVideo800 HDMI von Marmitek oder dem Prototypen von Spatz der Fall ist.


eye home zur Startseite
fail 19. Mai 2009

fail

Grenz Fluss 18. Mai 2009

Wenn "der Papst" irgendwo ein Interview bekommt muss das auch als "Dauerwerbesendung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH, Kassel
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Salem
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Teisnach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  2. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut

  4. Baden-Württemberg

    Unitymedia schließt Sendeplatzumstellung ab

  5. Gesetz gegen Hasskommentare

    Die höchsten Bußgelder drohen nur Facebook

  6. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  7. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  8. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  9. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  10. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Science-Fiction wird real: Kampf der Robotergiganten
Science-Fiction wird real
Kampf der Robotergiganten
  1. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  2. IFR Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
  3. Automatisierung Südkorea erwägt eine Robotersteuer

  1. Re: Kommt Microsoft jetzt zur Vernunft?

    Dieselmeister | 15:51

  2. Provider sollen Daten von a nach b leiten

    ckerazor | 15:51

  3. Supertoll!

    Accolade | 15:49

  4. Danke, Golem! Vorbestellung gelöscht.

    atikalz | 15:47

  5. "Es sei nicht einzusehen, dass Netflix an die gro...

    h4z4rd | 15:46


  1. 15:50

  2. 15:34

  3. 15:00

  4. 14:26

  5. 13:15

  6. 11:59

  7. 11:54

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel