• IT-Karriere:
  • Services:

Mozilla sucht nach Alternativen zu Browser-Tabs

Design Challenge Summer 2009 gestartet

Die Mozilla Labs suchen im Rahmen ihrer Concept Series nach einer Alternative zum derzeit populären Tab-Konzept. Dazu wurde zusammen mit der Interaction Design Association und Johnny Holland zum Wettbewerb Design Challenge Summer 2009 aufgerufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Design Challenge steht unter dem Titel "Reinventing Tabs in the Browser - How can we create, navigate and manage multiple web sites within the same browser instance?". Gesucht werden alternative Konzepte zu Browser-Tabs.

Stellenmarkt
  1. Landkreis Stade, Stade
  2. ITSCare ? IT-Services für den Gesundheitsmarkt GbR, Stuttgart

Auf langsamen Rechnern, einem eher spärlichen Internet und maximal zehn geöffneten Browser Sessions seien Tabs eine gute Lösung. Doch heute seien mehr als 20 parallele Sessions durchaus üblich, der Browser übernimmt zunehmend Aufgaben eines Betriebssystems statt nur einfache Daten darzustellen. Wenn mehr als sieben bis acht Tabs offen sind, werden diese zunehmend unnütz und in Kombination mit heterogenen Informationen funktioniere das Konzept nicht sehr gut, heißt es zur Begründung der Suche nach Alternativen.

Ansätze für neue Wege liefern unter anderem diverse Firefox-Erweiterungen, die Tabs auf die Seite verlagern, beispielsweise Tree Tabs. Darauf basierend hat Aza Raskin einige grundlegende Gedanken für seitliche Tabs zusammengefasst. Auch Oliver Reichenstein hat einige Ideen zu Tab-Alternativen zusammengeschrieben.

Mit der Design Challenge will Mozilla Ideen sammeln. Zur Teilnahme müssen daher nur Mockups eingereicht werden, keine fertigen Implementierungen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. (-53%) 13,99€
  3. (-30%) 41,99€
  4. 9,49€

kirsche40 20. Mai 2009

Wenn ich auf meinem Schreibtisch 5 Ordner ablege will ich aber die Ordner übereinander...

Missingno. 20. Mai 2009

Jein. Für mich gehören die Webseiten in einem Programm gebündelt. Genau wie mehrere...

Missingno. 19. Mai 2009

Rechtsklick auf Tableiste -> Anpassen... Platzierung -> Links oder Rechts wählen OK

+++ 19. Mai 2009

Wenn ich meine Feeds abarbeite, hau ich alle interessanten in ein Tab und les die dann...

Fensterbenutzerer 19. Mai 2009

Ich habe selten Lust den Close-Button zu bedienen, so habe ich eine Taste meiner Maus mit...


Folgen Sie uns
       


Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020)

Der Eracing Simulator von Razer versucht, das Fahrgefühl in einem Rennwagen wiederzugeben. Dank Motoren und einer großen Leinwand ist die Immersion sehr gut, wie Golem.de im Hands on feststellen konnte.

Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020) Video aufrufen
Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

    •  /