Abo
  • Services:

Mozilla sucht nach Alternativen zu Browser-Tabs

Design Challenge Summer 2009 gestartet

Die Mozilla Labs suchen im Rahmen ihrer Concept Series nach einer Alternative zum derzeit populären Tab-Konzept. Dazu wurde zusammen mit der Interaction Design Association und Johnny Holland zum Wettbewerb Design Challenge Summer 2009 aufgerufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Design Challenge steht unter dem Titel "Reinventing Tabs in the Browser - How can we create, navigate and manage multiple web sites within the same browser instance?". Gesucht werden alternative Konzepte zu Browser-Tabs.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Diapharm GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Auf langsamen Rechnern, einem eher spärlichen Internet und maximal zehn geöffneten Browser Sessions seien Tabs eine gute Lösung. Doch heute seien mehr als 20 parallele Sessions durchaus üblich, der Browser übernimmt zunehmend Aufgaben eines Betriebssystems statt nur einfache Daten darzustellen. Wenn mehr als sieben bis acht Tabs offen sind, werden diese zunehmend unnütz und in Kombination mit heterogenen Informationen funktioniere das Konzept nicht sehr gut, heißt es zur Begründung der Suche nach Alternativen.

Ansätze für neue Wege liefern unter anderem diverse Firefox-Erweiterungen, die Tabs auf die Seite verlagern, beispielsweise Tree Tabs. Darauf basierend hat Aza Raskin einige grundlegende Gedanken für seitliche Tabs zusammengefasst. Auch Oliver Reichenstein hat einige Ideen zu Tab-Alternativen zusammengeschrieben.

Mit der Design Challenge will Mozilla Ideen sammeln. Zur Teilnahme müssen daher nur Mockups eingereicht werden, keine fertigen Implementierungen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. ab je 2,49€ kaufen

kirsche40 20. Mai 2009

Wenn ich auf meinem Schreibtisch 5 Ordner ablege will ich aber die Ordner übereinander...

Missingno. 20. Mai 2009

Jein. Für mich gehören die Webseiten in einem Programm gebündelt. Genau wie mehrere...

Missingno. 19. Mai 2009

Rechtsklick auf Tableiste -> Anpassen... Platzierung -> Links oder Rechts wählen OK

+++ 19. Mai 2009

Wenn ich meine Feeds abarbeite, hau ich alle interessanten in ein Tab und les die dann...

Fensterbenutzerer 19. Mai 2009

Ich habe selten Lust den Close-Button zu bedienen, so habe ich eine Taste meiner Maus mit...


Folgen Sie uns
       


Anno 1800 - Studiobesuch und Gameplay

Quersumme 9, Spielspaß ungewiss - wir schauen uns das kommende Anno 1800 genauer an und zeigen viele Spielszenen.

Anno 1800 - Studiobesuch und Gameplay Video aufrufen
Flugautos und Taxidrohnen: Der Nahverkehr erobert die dritte Dimension
Flugautos und Taxidrohnen
Der Nahverkehr erobert die dritte Dimension

In Science-Fiction-Filmen gehören sie zur üblichen Ausstattung: kleine Fluggeräte, die einen oder mehrere Passagiere durch die Luft befördern, sei es pilotiert oder autonom. Bald könnte die Vision aber Realität werden: Eine Reihe von Unternehmen entwickelt solche Individualflieger. Eine Übersicht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Flughafen Ingenieure bringen Drohne das Vögelhüten bei
  2. Militär US-Verteidigungsministerium finanziert Flugtaxis
  3. Gofly Challenge Boeing zeichnet zehn Fluggeräte für jedermann aus

Computacenter: So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen
Computacenter
So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen

Frauen hätten weniger Interesse an IT-Berufen als Männer und daran könne man nichts ändern, wird oft behauptet. Der IT-Dienstleister Computacenter hat andere Erfahrungen gemacht.
Ein Interview von Juliane Gringer

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

HDR-Capture im Test: High-End-Streaming von der Couch aus
HDR-Capture im Test
High-End-Streaming von der Couch aus

Was bringen all die schönen neuen Farben auf dem 4K-HDR-TV, wenn man sie nicht speichern kann oder während des Livestreams nicht mehr selber sieht? Avermedia bietet mit den Capture-Karten Live Gamer 4K und Live Gamer Ultra erstmals bezahlbare Lösungen an. PC-Spieler sehen mit ihnen sogar bis zu 240 Bilder pro Sekunde.
Von Michael Wieczorek

  1. DisplayHDR Vesa veröffentlicht erstes Testwerkzeug für HDR-Standard
  2. HDMI 2.0 und Displayport HDR bleibt Handarbeit
  3. Intel Linux bekommt experimentelle HDR-Unterstützung

    •  /