Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung bringt farbgenaue Breitbilddisplays in 16:9

SyncMaster F2380 und F2080 bieten sRGB-Farbwiedergabe zu 100 Prozent

Samsung hat zwei Breitbilddisplays mit Diagonalen von 20 und 23 Zoll vorgestellt, die eine exakte Farbwiedergabe im sRGB-Raum erlauben sollen. Der Samsung SyncMaster F2080 und F2380 erreichen ein statisches Kontrastverhältnis von 3.000:1.

Die Displays erreichen eine Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten (20 Zoll) und 1.920 x 1.080 Bildpunkten (23 Zoll). Das Seitenverhältnis liegt bei 16:9. Die Samsung Syncmaster sind mit jeweils zwei DVI-Schnittstellen ausgerüstet, die den Kopierschutzstandard HDCP unterstützen. Dazu kommt jeweils eine VGA-Schnittstelle.

Anzeige

Das statische Kontrastverhältnis liegt bei 3.000:1 - das dynamische bei 150.000:1. Beide Displays arbeiten mit PVA-Panels. Damit sind Blickwinkel von 178 Grad in beide Hauptrichtungen möglich.

Die Oberfläche des Bildschirms ist wie auch das Gehäuse matt ausgeführt. Der Standfuß kann um 130 mm in der Höhe verstellt werden, um unterschiedlichen Sitzpositionen und Größen gerecht zu werden. Zudem können beide Bildschirme um 90 Grad ins Hochformat gedreht werden.

Der Samsung SyncMaster F2080 soll rund 230 Euro kosten, der SyncMaster F2380 hingegen rund 300 Euro. Nach Herstellerangaben sollen beide Modelle ab Ende Juni 2009 verfügbar sein.


eye home zur Startseite
quark 18. Mai 2009

selbst bei HDTV in 16:9 gibts bei neuen filmen Balken! Die werden halt in Cinemascope...

Hotohori 18. Mai 2009

Also preislich und von der Ausstattung her klingen die doch recht gut. Und da ich mit...

keldana 18. Mai 2009

ich meinte die "genaue" 1080p Auflösung, also 16:9 ... bzw. 1920*1080 ....

Picco 18. Mai 2009

Interessant wäre sicherlich was für einen treiberunterstützung es für die Monitore gibt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BOS GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Mainzer Stadtwerke AG, Mainz
  4. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,49€ + Versandkosten (Steam Link einzeln kostet sonst 54,99€ und das Spiel regulär 11,99€)
  2. 254,15€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder

Folgen Sie uns
       


  1. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  2. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  3. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  4. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  5. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  6. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  7. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  8. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  9. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  10. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. OT: Golem-Werbung

    teenriot* | 16:05

  2. Re: Was mache ich falsch?

    Seclol | 16:04

  3. Re: Irgendwas mit Staatsfunk

    neonmag | 16:04

  4. Das ist bloß ein von ThundeRobot bestücktes Barebone!

    Cd-Labs: Radon... | 16:03

  5. Re: Guter Trend auf Golem

    ITsMe | 16:01


  1. 15:50

  2. 15:05

  3. 14:37

  4. 12:50

  5. 12:22

  6. 11:46

  7. 11:01

  8. 10:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel