Abo
  • Services:
Anzeige

Günstige Kompaktkamera mit stabilisiertem Weitwinkelobjektiv

Kodak EasyShare M420 erreicht eine Auflösung von 10 Megapixlen

Kodak hat mit der EasyShare M420 eine preisgünstige Kompaktkamera mit Weitwinkelobjektiv vorgestellt. Ihr 1/2,3 Zoll großer CCD-Sensor erreicht eine Auflösung von 10 Megapixeln und kann damit Bilder mit einer Größe von 3.684 x 2.760 Pixeln aufnehmen.

Die EasyShare M420 ist mit einem Vierfach-Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 28 bis 112 mm (entsprechend Kleinbild) mit Anfangsblendenöffnungen von F2,6 und 5,8 ausgerüstet und damit recht lichtstark. Eine mechanische Bildstabilisierung soll Verwacklern bei langen Verschlusszeiten entgegenwirken.

Anzeige

Die Kamera verfügt über ein 3 Zoll großes Display mit 230.000 Bildpunkten und wird mit einem Lithium-Ionen-Akku betrieben. Wie viele Bilder damit aufgenommen werden können, ließ Kodak offen.

Kodak nennt die automatische Motivprogrammauswahl "Smart Capture-Technologie". Die Kameraelektronik versucht dabei aus einer Reihe von Motivprogrammen automatisch das passende auszusuchen. Diese Technik bietet freilich jede aktuelle Kompaktkamera.

Die Verschlusszeit reicht von acht Sekunden bis zu 1/1.000 Sekunde und die Lichtempfindlichkeit von ISO 64 bis 6.400. Ab ISO 1.600 wird die Auflösung reduziert. Zur Belichtungskontrolle kann ein Histogramm eingeblendet werden. Dem Autofokus steht auf Wunsch eine Gesichtserkennung bei, die nicht nur die Schärfe, sondern auch den Weißabgleich auf die erkannten Personen abgleicht.

Bei den Videoaufnahmen beschränkt sich die Kamera auf maximal 640 x 480 Pixel Auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde. Die Videobearbeitung ist schon in der Kamera möglich. Die Kamera misst 97,2 x 57,9 x 21,0 mm und wiegt leer 142 Gramm.

Die Kodak EasyShare M420 soll ab Mai 2009 für rund 190 Euro im Handel erhältlich sein.


eye home zur Startseite
:-) 18. Mai 2009

Du sprichst hier von der Mehrheit, die ihre Urlaubs- oder Partybilder macht. Aber denke...

Bouncy 18. Mai 2009

absolut rein gar nichts. nur eine kamera unter unzähligen anderen kompaktkameras, nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Diehl Informatik GmbH, Nürnberg
  4. Abrechnungszentrum Emmendingen, Emmendingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,00€
  2. 4,99€
  3. 1,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  2. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  3. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  4. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  5. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  6. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  7. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  8. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst

  9. Redstone 3

    Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro

  10. Unsichere Passwörter

    Angriffe auf Microsoft-Konten um 300 Prozent gestiegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Ich habe dutzende solcher gefälschten Konten gemeldet

    perahoky | 16:40

  2. Re: Physikalisch machbar.

    Invertiert | 16:40

  3. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    Trockenobst | 16:40

  4. Re: Die Matratze machts!

    TC | 16:39

  5. Re: Das letzte Windows...

    Kondratieff | 16:33


  1. 16:30

  2. 16:01

  3. 15:54

  4. 14:54

  5. 14:42

  6. 14:32

  7. 13:00

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel