Abo
  • Services:

Günstige Kompaktkamera mit stabilisiertem Weitwinkelobjektiv

Kodak EasyShare M420 erreicht eine Auflösung von 10 Megapixlen

Kodak hat mit der EasyShare M420 eine preisgünstige Kompaktkamera mit Weitwinkelobjektiv vorgestellt. Ihr 1/2,3 Zoll großer CCD-Sensor erreicht eine Auflösung von 10 Megapixeln und kann damit Bilder mit einer Größe von 3.684 x 2.760 Pixeln aufnehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die EasyShare M420 ist mit einem Vierfach-Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 28 bis 112 mm (entsprechend Kleinbild) mit Anfangsblendenöffnungen von F2,6 und 5,8 ausgerüstet und damit recht lichtstark. Eine mechanische Bildstabilisierung soll Verwacklern bei langen Verschlusszeiten entgegenwirken.

Stellenmarkt
  1. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Ratzeburg
  2. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München

Die Kamera verfügt über ein 3 Zoll großes Display mit 230.000 Bildpunkten und wird mit einem Lithium-Ionen-Akku betrieben. Wie viele Bilder damit aufgenommen werden können, ließ Kodak offen.

Kodak nennt die automatische Motivprogrammauswahl "Smart Capture-Technologie". Die Kameraelektronik versucht dabei aus einer Reihe von Motivprogrammen automatisch das passende auszusuchen. Diese Technik bietet freilich jede aktuelle Kompaktkamera.

Die Verschlusszeit reicht von acht Sekunden bis zu 1/1.000 Sekunde und die Lichtempfindlichkeit von ISO 64 bis 6.400. Ab ISO 1.600 wird die Auflösung reduziert. Zur Belichtungskontrolle kann ein Histogramm eingeblendet werden. Dem Autofokus steht auf Wunsch eine Gesichtserkennung bei, die nicht nur die Schärfe, sondern auch den Weißabgleich auf die erkannten Personen abgleicht.

Bei den Videoaufnahmen beschränkt sich die Kamera auf maximal 640 x 480 Pixel Auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde. Die Videobearbeitung ist schon in der Kamera möglich. Die Kamera misst 97,2 x 57,9 x 21,0 mm und wiegt leer 142 Gramm.

Die Kodak EasyShare M420 soll ab Mai 2009 für rund 190 Euro im Handel erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)

:-) 18. Mai 2009

Du sprichst hier von der Mehrheit, die ihre Urlaubs- oder Partybilder macht. Aber denke...

Bouncy 18. Mai 2009

absolut rein gar nichts. nur eine kamera unter unzähligen anderen kompaktkameras, nicht...


Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /