Abo
  • Services:
Anzeige

3D- und Digitalkino locken das Publikum

Friedl und Eichinger mit Kino Cinedom in Köln erfolgreich

3D- und digitales Kino kommen gut beim Publikum an. Auch in der Krise sei so ein Wachstum zu erreichen, sagte Ufa-Cinema-Geschäftsführer und Filmproduzent Thomas Peter Friedl.

2009 stehen mehr als zehn 3D-Filme in Deutschland zum Start an. In den nächsten drei Jahren sind gut 60 Titel angekündigt. Das gab der Ufa-Cinema-Geschäftsführer und Filmproduzent Thomas Peter Friedl im Gespräch mit der Wirtschaftswoche bekannt. Friedl betreibt gemeinsam mit Bernd Eichinger das Kino Cinedom in Köln. Der jüngste 3D-Start war Monsters vs. Aliens.

Anzeige

Zusammen mit 3D bilde die Digitalisierung der Leinwände Wachstumschancen für den Kinomarkt. "Im Moment gibt es in Deutschland doch gerade mal etwa 200 digitalisierte Kinosäle bei insgesamt über 4.800, davon lediglich 57 Kinos, die in 3D projizieren können", sagte Friedl. 3D bietet Kino Cinedom in Köln in zwei Sälen an, die starken Zulauf vom Publikum hätten.

Der DVD-Markt habe zwar seinen Höhepunkt überschritten, doch Video on Demand (VoD) und Blu-ray seien interessante Zukunftsfelder. "Der Anteil aus diesem Geschäft wird ansteigen. Im Moment machen Home Entertainment und VoD etwa 15 Prozent der Umsätze bei der Verwertung von Kinofilmen aus. Dies werde auf 25 Prozent wachsen, sagte Friedl.


eye home zur Startseite
manney 18. Mai 2009

7,50 Euros für ne Kinokarte is schon echt heftig, da braucht man nicht in DM umzurechnen...

IhrName9999 17. Mai 2009

Und Selbstgrspräche führen bringt dich auch nicht weiter :-)

IhrName9999 17. Mai 2009

Ja: 9,4 MPixel. Ohne Farben. Mach lieber deine Hausaufgaben junger Mann - von IT hast du...

Siga1 17. Mai 2009

Du verlierst aber die komplette Verwertungskette nach dem Kino. - Videotheken - Pay-TV...

SeveQ 17. Mai 2009

"So manche alte Karmelle ist besser als der neueste Blockbuster." Nein! Wirklich? So...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  4. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,53€
  2. für 169€ statt 199 Euro
  3. 564,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  2. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  3. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  4. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15

  5. Re: Wir kolonialisieren

    Bouncy | 03:11


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    •  0/00
    Zum Artikel