Abo
  • Services:
Anzeige

Vodafones Musikabo mit starken Einschränkungen

Abogebühren fallen monatlich an, Musikhören nach Abokündigung nicht möglich

Ende April 2009 hieß es, dass Vodafone einen Musikabodienst ohne DRM-Beschränkungen plant. Nun steht fest, dass der Dienst am 18. Mai 2009 startet und der Kunde sich auf starke Einschränkungen einlassen muss. Das Hören geladener Musik ist nach Kündigung des Abos nicht mehr möglich.

Monatlich 8,99 Euro verlangt Vodafone für das Musikabo namens Music-Flatrate. Der Kunde hat dann Zugriff auf gerade einmal etwas mehr als eine Million Musikstücke und kann diese hören, solange der Abovertrag gilt. Sobald der Kunde das Abo kündigt, können alle darüber bezogenen Musikstücke nicht mehr angehört werden. Am 18. Mai 2009 will Vodafone den Dienst starten.

Anzeige

Die Musik kann entweder am PC oder über das Handy geladen werden. Das Mobiltelefon muss dabei zu den Live-Modellen von Vodafone gehören, sonst ist kein mobiler Musikbezug möglich. Die Musikstücke können zwischen PC und Mobiltelefon ausgetauscht werden. Ob die Songs auch auf CD gebrannt werden dürfen, ist nicht bekannt.

Vodafone-Kunden mit dem Tarif HappyLive UMTS müssen beim Download der Musik keine Gebühren für die mobile Datenübertragung zahlen. Kunden ohne diese Option und Prepaid-Kunden müssen zusätzlich 5 Euro pro Monat berappen, haben dann aber die Sicherheit, dass keine weiteren Kosten für das Herunterladen der Musik anfallen.


eye home zur Startseite
Kaputtlacher 17. Mai 2009

Früher hieß sowas Radio. Da wurde dann nebenbei auch noch sowas wie Programm gemacht. Das...

Reitpeitsche 17. Mai 2009

Haaaallooo Golem, insbesondere Herr Pakalski (Artikelautor). Warum schreibt Ihr so? Es...

Kartoffelrosena... 17. Mai 2009

In Wien gang und gebe

M 35 Benutzer 17. Mai 2009

Was mich ärgert ist, das irgendwelche Trottel sich darüber ärgern was andere tun was sie...

Deppenklatscher 16. Mai 2009

Und das ist für Dich Begründung für wiederholten Diebstahl, den Du auch noch propagierst...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Böblingen
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  3. Zurich Gruppe, Köln
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Völlig abgekartetes Spiel

    Ach | 00:15

  2. Kampf gegen die Finanzierung von Terrorismus

    Pjörn | 00:09

  3. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    belugs | 00:04

  4. Re: Wenn das Bundeskartellamt...

    Spawn182 | 17.12. 23:58

  5. Re: Muhahahahaha

    Schläfer | 17.12. 23:50


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel