Abo
  • Services:

Mobile Internettarife von O2 auch für Prepaid-Kunden

Keine automatische Verlängerung der Internet-Packs

Ab dem 19. Mai 2009 bietet O2 allen Prepaid-Kunden die Möglichkeit, die verfügbaren Internet-Packs für maximal einen Monat dazuzubuchen. Neben dem überarbeiteten Internet-Pack-M stehen auch die beiden anderen Pakete zur Wahl.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Internet-Packs für Prepaid-Kunden erhalten den Namenszusatz "to-Go" und sollen ab 19. Mai 2009 in jedem O2-Shop zu bekommen sein. Den Anfang macht preislich das Internet-Pack-S für 5 Euro pro Monat. Im Preis ist ein Datenvolumen von 30 MByte enthalten. Jedes weitere übertragene MByte kostet 50 Cent, abgerechnet wird in 10-KByte-Schritten.

Stellenmarkt
  1. August Beck GmbH & Co. KG, Winterlingen
  2. Rodenstock GmbH, München

Das überarbeitete Internet-Pack-M ist nun eine gedrosselte Datenflatrate. Bis zu einem Volumen von 200 MByte kann der Nutzer für 10 Euro im Monat im HSDPA-Tempo im Internet surfen. Nach Überschreiten dieser Schwelle wird die Geschwindigkeit auf GPRS-Tempo gedrosselt. Das Internet-Pack-L ist auch eine Datenflatrate, die zum Monatspreis von 25 Euro erst ab einem Volumen von 5 GByte im Monat gedrosselt wird.

In der Prepaid-Ausführung haben alle Internet-Packs eine Laufzeit von einem Monat und werden nicht automatisch verlängert. Die Bezahlung des Packs geschieht wie bei der Aufladung des Prepaid-Guthabens.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  2. 279€ - Bestpreis!
  3. 186,55€ (Vergleichspreis 219,99€)
  4. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)

spanther 06. Aug 2010

Bei Aldi Talk hast du 5GB UMTS und danach GPRS flat für 15€ buchbar im Prepaid Tarif...

spanther 06. Aug 2010

Und bei Aldi Talk hast du eine Stick Prepaid Monats Flatrate für 15€, wo aber 5GB...

spanther 06. Aug 2010

Oha! :) Hätte nicht gedacht, das sowas realisierbar ist! ^^ Da steht aber "Handy...

nokia Benutzer 17. Mai 2009

Hab mal ne Frage, für was könnte ich so etwas gebrauchen? Habe ein Nokia E65 das kann...

spanther 15. Mai 2009

Habe jetzt mein Laptop über Bluetooth mit dem Handy verbunden und in Vista eine...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
    Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
    Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

    In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
    2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

      •  /