Abo
  • Services:
Anzeige

Vodafone verzichtet auf Roaminggebühren

Zeitlich befristetes Angebot vorerst nur für Kunden aus Großbritannien

Von Anfang Juni bis Ende August 2009 verzichtet Vodafone auf die Erhebung von Roaminggebühren, wenn Vodafone-Kunden im Ausland mit dem Handy telefonieren. Auch auf den Versand von Kurzmitteilungen und MMS im Ausland werden keine Aufschläge berechnet. Dieses Angebot gibt es nur für britische Vodafone-Kunden.

Britische Vodafone-Kunden müssen sich kostenlos für den Dienst Passport anmelden, damit vom 1. Juni 2009 bis Ende August 2009 im Ausland keine Roaminggebühren berechnet werden. Diese Option steht sowohl Vertrags- als auch Prepaid-Kunden zur Verfügung. Nähere Informationen soll im Laufe des Tages die speziell dafür eingerichtete Webseite vodafone.co.uk/roaming liefern.

Anzeige

Mit aktiviertem Passport berechnet Vodafone in über 35 Ländern keine Roaminggebühren, wenn telefoniert wird oder der Kunde SMS sowie MMS versendet. Der Kunde zahlt im Ausland die gleichen Gebühren wie wenn er das Mobiltelefon im Inland nutzen würde. Für die mobile Datennutzung gilt der Verzicht auf Roaminggebühren nicht, dabei fallen also auch weiterhin zusätzliche Gebühren an, wenn sich der Kunde im Ausland aufhält.

Von deutschen Netzbetreibern sind vergleichbare Aktionen derzeit nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Ja auch der 16. Mai 2009

Wer will denn permanent ein neues Handy? Die Kiddies sollen endlich mal lernen, dass auch...

mgnkfjgklfgdf 15. Mai 2009

Sie nutzen das günstige Vodafone ReiseVersprechen zu den bekannten Konditionen und zahlen...

Bouncy 15. Mai 2009

http://www.radioafrika.net/de/2009/05/07/madonna-fallt-vom-laufband-in-malawi/ mindestens...

Himmerlarschund... 15. Mai 2009

Mäuse lassen sich IMHO mit verschiedenen Getreidesorten besser fangen. Das mit dem Speck...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hexagon Metrology Vision GmbH, Saarwellingen
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Teisnach
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  2. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  3. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  4. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  5. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

  6. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut

  7. Baden-Württemberg

    Unitymedia schließt Sendeplatzumstellung ab

  8. Gesetz gegen Hasskommentare

    Die höchsten Bußgelder drohen nur Facebook

  9. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  10. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Science-Fiction wird real: Kampf der Robotergiganten
Science-Fiction wird real
Kampf der Robotergiganten
  1. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  2. IFR Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
  3. Automatisierung Südkorea erwägt eine Robotersteuer

  1. Klingt bekannt

    mrgenie | 17:10

  2. Re: Meine Gedanken ...

    itza | 17:07

  3. Re: Supertoll!

    crackhawk | 17:06

  4. Re: Provider sollen Daten von a nach b leiten

    SirFartALot | 17:06

  5. Re: Und deswegen kauft man ein Nexus/Pixel oder...

    Slurpee | 17:04


  1. 17:15

  2. 17:00

  3. 16:37

  4. 15:50

  5. 15:34

  6. 15:00

  7. 14:26

  8. 13:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel