Abo
  • Services:
Anzeige

Googles Routingprobleme - Stau in Asien

Rund 14 Prozent von Googles Nutzern betroffen

Für rund zwei Stunden hatte Google am Donnerstagnachmittag Routingprobleme, rund 14 Prozent der Google-Nutzer hatten dadurch Probleme beim Zugriff auf die Dienste des Unternehmens.

Durch einen Fehler von Google wurde ein Teil des Traffics auf Googles Webserver am Donnerstag durch Asien geroutet, wodurch es zu einer Art Stau kam, der den Zugriff auf Googles Dienste für einige Nutzer ausbremste und zum Teil unmöglich machte. Nach Angaben von Google-Manager Urs Hoelzle waren rund 14 Prozent der Google-Nutzer von dem Problem betroffen.

Anzeige

Da viele Websites Inhalte von Google einbinden, beispielsweise Anzeigen über das Werbesystem AdSense, wirkten sich Googles Probleme auch auf andere Webseiten aus. Google räumte ein, dass durch die Probleme auch weniger Anzeigen ausgeliefert wurden.

Spekulationen, dass die Probleme mit einer Umstellung auf IPv6 zusammenhängen könnten, wies Google gegenüber Cnet zurück.


eye home zur Startseite
Multihoming 16. Mai 2009

Erfahrungswert!

Vollo 15. Mai 2009

Bin halt ein Süßer.


Heinkas News / 17. Mai 2009

AusGeGoogelt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  2. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  3. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  4. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  5. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  6. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  7. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  8. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  9. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  10. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: AGesVG

    violator | 10:14

  2. Panono

    Kirschkuchen | 10:07

  3. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    Tuxgamer12 | 10:05

  4. Re: Bisher 700000 Menschen sagen "danke Staat".

    sniner | 10:04

  5. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    mrgenie | 10:02


  1. 09:03

  2. 17:47

  3. 17:38

  4. 16:17

  5. 15:50

  6. 15:25

  7. 15:04

  8. 14:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel