Abo
  • Services:

BoinxTV - Mac-Fernsehstudio mit professionellem Greenscreen

Live-Podcasts und Nachrichtensendungen in Heimproduktion

Das Mac-Fernsehstudio BoinxTV gibt es nun in einer neuen Fassung, die den Einsatz einer kommerziellen Greenscreen-Software zulässt. Damit kann der Nachrichtensprecher oder Moderator in Echtzeit vor einen anderen Hintergrund gesetzt werden - zum Beispiel vor eine Film- oder Fotoaufnahme.

Artikel veröffentlicht am ,

BoinxTV besitzt zwar auch einen eingebauten Greenscreen-Filter, doch ist dieser nicht besonders leistungsstark. Haare und schnelle Bewegungen soll der kommerzielle Filter "Veescope Key's Softlyght" von DVDxDV wesentlich besser erkennen. Der Filter wird separat für 49 US-Dollar verkauft und als Plug-in in BoinxTV eingebunden.

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Mit einem neuen Tonsynchronisationsfilter kommt der Hersteller vielen Nutzern entgegen, die mit verschiedenen Kameras und Peripheriegeräten arbeiten, die alle unterschiedliche Latenzen mitbringen können. BoinxTV 1.3 ermöglicht die Synchronisation von Ton und Bild einzelner Quellen.

Eine weitere Neuerung: Die Auflösung bereits erstellter Aufnahmen kann nachträglich verändert werden. BoinxTV 1.3 ist für Besitzer der Vorversionen kostenlos erhältlich. Mit einer Demoversion von BoinxTV kann die Videoproduktion vor dem Kauf fünf Tage lang kostenlos getestet werden. Eine Einzelplatzlizenz kostet rund 500 US- Dollar.

Mit der Sponsored Edition für 200 US-Dollar kann der Anwender Geld sparen, wenn er mit einem Sponsorhinweis leben kann, der von der Software in die Videoproduktion eingeblendet wird. Das kann in Form eines eigenen oder eines vorbereiteten Hinweises ("Made with BoinxTV") geschehen. Für Bildungseinrichtungen und Lizenzen für mehrere Nutzer räumt Boinx Software auf Anfrage Rabatt ein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  3. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  4. 39,99€ (Release 14.11.)

sowas 15. Mai 2009

Für sowas ist ja Green- bzw. Bluescreen auch nicht gedacht. Wichtiger sind die Talking...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

    •  /