Zelda, GTA für Iren und die Sache mit der dünnen PS3

Playstation


Stellenmarkt
  1. Teamleitung IT-Koordination und Daten Management (m/w/d)
    WSW Energie & Wasser AG, Wuppertal
  2. IT-Administrator (m/w/d) - Schwerpunkt AD und VMware-Infrastruktur
    Herbert Kannegiesser GmbH, Vlotho
Detailsuche

Sony Computer Entertainment (SCE) wird bei seiner Pressekonferenz, die am ersten regulären Messetag im legendären Shrine Auditorium stattfinden wird, kaum am Thema "Preissenkung für die Playstation 3" vorbeikommen. Das könnte als Running Gag des Moderators geschehen, oder eben in der nach Meinung einiger Branchenexperten schon längst überfälligen Reduzierung - um welchen Betrag auch immer. Es gibt aber auch Spekulationen, dass SCE eine generalüberholte, schlankere und vor allem günstigere Version der PS3 anbieten wird. Über chinesische Foren sind bei 1up Fotos eines solchen Gerätes aufgetaucht, die in einer Fabrik entstanden sein sollen - bei den Bildern handelt es sich wahrscheinlich um Fälschungen.

Außerdem soll in der SCE-Präsentation ein Gerät vorgestellt werden, mit dem sich Playstation-Spiele per Bewegungseingabe steuern lassen - weitergehende Details sind noch nicht durchgesickert.

Gerüchte gibt es auch um die Playstation Portable. Sie soll generalüberholt unter dem neuen Namen "PSP Go!" auf den Markt kommen und künftig keine UMD-Disks mehr unterstützen, sondern vollständig auf Onlinefunktionalität ausgelegt sein - was durchaus glaubwürdig klingt. Schon deutlich weniger hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Meldungen stimmen, denen zufolge Sony eine Art PSP-Handy auf den Markt bringt.

 

Fast schon in die Sparte Kuriosum fallen Meldungen, dass angeblich das Rennspiel Gran Turismo 5 noch 2009 auf den Markt kommen soll. Uneingeweihte mag das wenig erstaunen, aber Fans und Kenner der Materie wissen, dass sich das Entwicklerteam Polyphone Digital noch mindestens bis 2010 Zeit nehmen wollte und eher nicht zu den Studios gehört, die früher als geplant fertig werden; Anfang 2008 erschien bereits eine stark eingeschränkte Vorabversion namens "Prologue".

Weitere Gerüchte

In der Gerüchteküche aktuell sind derzeit Meldungen über Alan Wake, das vom Entwicklerteam Remedy in einer neuen Version auf der E3 gezeigt werden soll. So gut wie sicher ist hingegen, dass das bereits angekündigte Max Payne 3 - die Figur hat Remedy erfunden - in Los Angeles nicht zu sehen sein wird. Ubisoft stellt Spekulationen zufolge sowohl das nächste Splinter Cell als auch Beyond Good & Evil 2 vor - und auch Regisseur James Cameron könnte auf der E3 auftauchen und das Spiel zu seinem Film Avatar präsentieren, das derzeit bei Ubisoft entsteht. Electronic Arts stellt angeblich ein neues Medal of Honor vor - Details zum Szenario sind noch nicht durchgesickert. Codemasters präsentiert Gerüchten zufolge eine Xbox-360-Version von Der Herr der Ringe Online. Und Sony soll ganz neue Szenen von God of War 3 zeigen, das dann angeblich vor Ende 2009 erscheint - alles andere wäre allerdings auch eine Enttäuschung.

Ein sonst beliebtes Thema wird die Besucher der E3 übrigens kaum beschäftigen: Spekulationen über das nächste Onlinerollenspiel von Blizzard, oder was das Studio sonst so planen könnte. Blizzard ist auf der Messe nicht vertreten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Zelda, GTA für Iren und die Sache mit der dünnen PS3
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Powervision Powerray im Test
Diese Drohne geht unter

Ein ferngesteuertes U-Boot mit 4K-Kamera ist nicht mit einem Quadcopter vergleichbar, wie wir in unserem Test festgestellt haben.
Ein Test von Martin Wolf

Powervision Powerray im Test: Diese Drohne geht unter
Artikel
  1. Onlinehandel: Aukey-Produkte weiterhin bei Amazon erhältlich
    Onlinehandel
    Aukey-Produkte weiterhin bei Amazon erhältlich

    Über Drittanbieter und unter neuem Namen sind Aukey-Produkte immer noch bei Amazon zu finden - teilweise sogar mit Aukey-Schriftzug.

  2. Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
    Form Energy
    Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

    Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. iOS 14.7.1 und macOS Big Sur 11.5.1: Apple patcht aktiv ausgenutzte Mac- und iOS-Sicherheitslücke
    iOS 14.7.1 und macOS Big Sur 11.5.1
    Apple patcht aktiv ausgenutzte Mac- und iOS-Sicherheitslücke

    Apple-Nutzer müssen ihre Geräte mit iOS 14.7.1, iPadOS 14,7.1 und MacOS Big Sur 11.5.1 aktualisieren. Es gibt eine aktiv genutzte Sicherheitslücke.

Jahresendzeitfi... 18. Mai 2009

Geht bei GOLEM die kulturlose PC um, oder wurde nur ein Ami-Begriff wörtlich übersetzt...

Replay 17. Mai 2009

Dann steuere MKW halt mit dem Classic-Controler oder mit dem GC-Controller. Damit geht's...

tRex 15. Mai 2009

für mich sieht es so aus als sei es eine Hälfte einer normalen PS3 Hülle....

Moin 15. Mai 2009

Die Apple sind nicht farbtreu und ich sehe da keine schlieren. Anbei kann diese...

tunnelblick 15. Mai 2009

deine meinung, meine meinung. wie kommst du dadrauf? die frage war, was das anführen...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 mit Vertrag bei MediaMarkt bestellbar • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • OnePlus Nord CE 5G 128GB 294,88€ • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ [Werbung]
    •  /