Abo
  • Services:
Anzeige

Zelda, GTA für Iren und die Sache mit der dünnen PS3

Rockstar Games

Im Rahmen der Microsoft-Pressekonferenz stellt Gerüchten zufolge Rockstar seine nächste GTA-4-Download-Erweiterung für die Xbox 360 vor. Sie trägt angeblich den Titel "Blood and a Four Leaf Clover" (Blut und ein vierblättriges Kleeblatt) und könnte mit dem irischen McRearys-Klan im Spiel zu tun haben. Das ergibt durchaus Sinn und der Zeitpunkt der Enthüllung wäre gut gewählt, wenn die Erweiterung vor Ende 2009 erscheinen soll. Ein neues GTA wird Rockstar nach Golem.de-Informationen definitiv nicht ankündigen.

Anzeige

Konami

Auch Konami wird immer stärker im Zusammenhang mit der Xbox 360 genannt, nachdem der japanische Publisher zuletzt vornehmlich für die Playstation 3 entwickelt hatte, im Falle des Bestsellers Metal Gear Solid 4 sogar exklusiv. Das soll sich ändern: Es gibt Spekulationen, denen zufolge auf der E3 ein Metal Gear Solid mit dem Untertitel "Oxide" speziell für die Xbox 360 vorgestellt wird; unklar ist, ob es sich um eine erweiterte Fassung von MGS 4 oder um ein ganz neues Spiel handeln soll. Das Gerücht an sich erscheint plausibel, passt aber zeitlich schlecht zu anderen angeblichen Planungen von Konami, ein neues Big-Budget-Spiel bereits am 18. Mai 2009 der Weltöffentlichkeit zu präsentieren.

Lionhead

Auch Peter Molyneux von Lionhead wird - wenn überhaupt - seine kommenden Werke im Rahmen der Microsoft-Veranstaltung präsentieren. Unter anderem könnte da eine PC-Version von Fable 2 zu sehen sein.

 

Noch interessanter sind ganz neue Projekte. Gerüchte gibt es über einen Titel namens "Richter", der in einer düsteren Zukunft spielen soll. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich das Programm tatsächlich in der Entwicklung befindet, ist recht hoch - schließlich war bereits im Frühjahr 2009 aus einer verlässlichen Quelle die Information durchgesickert, dass Lionhead an einem Spiel mit dem damaligen Arbeitstitel "Justice" arbeitet.

Nintendo

Die Pressekonferenz von Nintendo findet gleich morgens am ersten Tag der eigentlichen Messe statt. Dass der japanische Konzern mindestens eine größere Neuigkeit vorstellen wird, gilt als relativ sicher - unter anderem weil amerikanische Manager den US-Handel schon darauf geeicht haben, zum Jahresende 2009 genug Regalflächen zur Verfügung zu stellen. Möglicherweise stellt das Unternehmen auf der Messe ein neues Spiel innerhalb einer der beiden Übermarken Zelda oder Mario vor. Andere Spekulationen gehen sogar so weit, dass eine neue Konsole präsentiert wird - das ist aber sehr unwahrscheinlich. Allenfalls erscheint die Präsentation einer Neuauflage der Wii mit HD-Möglichkeiten realistisch.

 Zelda, GTA für Iren und die Sache mit der dünnen PS3Zelda, GTA für Iren und die Sache mit der dünnen PS3 

eye home zur Startseite
Jahresendzeitfi... 18. Mai 2009

Geht bei GOLEM die kulturlose PC um, oder wurde nur ein Ami-Begriff wörtlich übersetzt...

Replay 17. Mai 2009

Dann steuere MKW halt mit dem Classic-Controler oder mit dem GC-Controller. Damit geht's...

tRex 15. Mai 2009

für mich sieht es so aus als sei es eine Hälfte einer normalen PS3 Hülle....

Moin 15. Mai 2009

Die Apple sind nicht farbtreu und ich sehe da keine schlieren. Anbei kann diese...

tunnelblick 15. Mai 2009

deine meinung, meine meinung. wie kommst du dadrauf? die frage war, was das anführen...


ps3dev - playstation 3 news blog / 15. Mai 2009

Erste Bilder der PS3 Slim



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren
  2. AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH, Nürnberg
  3. operational services GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  4. Jetter AG, Ludwigsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,00€
  2. 337,99€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. der Song "behebt" nichts

    evilk666 | 10:06

  2. Re: Zeiss Kamera

    css_profit | 10:00

  3. Re: Wer das zuerst baut wird reicht:

    WonderGoal | 09:58

  4. Re: Sinn

    WonderGoal | 09:53

  5. Re: Bringt nix wenn der Backbone nicht mit wächst

    sneaker | 09:50


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel