Abo
  • IT-Karriere:

Burda kauft Lycos iQ

Wissenscommunity soll Portfolio ergänzen

Hubert Burda Media übernimmt zum 16. Juni 2009 die Wissenscommunity Lycos iQ. Damit trennt sich das in Liquidation befindliche Unternehmen Lycos Europe von einem weiteren Unternehmensteil.

Artikel veröffentlicht am ,

Lycos iQ wurde im Januar 2006 in Deutschland eingeführt. Die Fragen- und Antwort-Community setzt auf das Wissen von Menschen und konkurriert mit Angeboten wie Yahoo Clever oder GuteFrage.net (gehört wie Golem.de zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck).

Stellenmarkt
  1. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. Schöck Bauteile GmbH, Baden-Baden

Hubert Burda Media will mit Lycos iQ seine redaktionellen Angebote ergänzen. Das Angebot wird im Vorstandsbereich von Verlagsvorstand Philipp Welte angesiedelt und soll mit den Websites der Verlage vernetzt werden.

Laut Burda verfügt Lycos iQ über rund 750.000 Nutzer, die täglich rund 2.000 Fragen einstellen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 6,25€
  2. 4,99€
  3. (-67%) 17,99€

testuser 4711 25. Mai 2009

lycos iq ist ein ganz übles forum für kinder. es geht NICHT um fragenbeantwortung sondern...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Test

Das Xperia 1 eignet sich dank seines breiten OLED-Displays hervorragend zum Filmeschauen. Im Test zeigt Sonys neues Smartphone aber noch weitere Stärken.

Sony Xperia 1 - Test Video aufrufen
SEO: Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen
SEO
Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen

Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern - und die deutsche Sprache ist schuld. Was lässt sich dagegen tun?
Von Kathi Grelck

  1. Google LED von Nest-Kameras lässt sich nicht mehr ausschalten
  2. FIDO Google führt Logins ohne Passwort ein
  3. Nachhaltigkeit 2022 sollen Google-Geräte Recycling-Kunststoff enthalten

Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

Mobile-Games-Auslese: Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Ein zauberhaftes Denksportspiel wie Rooms, ansteckende Zombies in Infectonator 3 Apocalypse und Sky - Children of the Light, das neue Werk der Journey-Entwickler: Für die Urlaubszeit hat Golem.de besonders schöne und vielfälige Mobile Games gefunden!
Eine Rezension von Rainer Sigl

  1. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  2. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  3. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

    •  /