Abo
  • IT-Karriere:

Fun-Shooter Caster nun auch für Linux

Spiel ist für iPhone, MacOS X, Windows und Linux erhältlich

Das Indie-Spiel Caster ist nun auch für Linux erhältlich - kostenpflichtig und als Demo. Damit sind es nun vier Systeme, auf denen der Fun-Shooter läuft.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach den Versionen für Windows, MacOS X und iPhone ist nun Caster auch für Linux erhältlich und nutzt dort OpenGL 1.1. Laut Caster-Schöpfer Mike D. Smith wurde das Spiel ursprünglich unter Linux entwickelt, dann aber erst für die anderen drei Systeme umgesetzt.

 

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  2. INNEO Solutions GmbH, Leipzig

In Caster gilt es, mit dem comichaften Helden durch verschiedene 3D-Landschaften zu rennen, riesige Sprünge zu absolvieren, Umgebung und Gegner zu beschießen sowie Objekte zu sammeln. Sein unabhängig entwickeltes Spiel hat Smith mit einem energiereichen Soundtrack unterlegt. Der Entwickler arbeitet hauptberuflich als Programmierer für Hidden Path Entertainment, von dem unter anderem Defense Grid: The Awakening stammt.

Caster kostet 4,99 US-Dollar, unabhängig von der gewählten Plattform. Zudem gibt es für Linux, Windows, MacOS X und iPhone Demoversionen vom Spiel.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  3. 177,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. 299,00€

Jôé_ 03. Dez 2010

Das wäre mir neu, dass man mit einem Nokia N800 telefonieren könnte. Mit VoIP-Gebastel...

Nath 14. Mai 2009

Warum hast Du die 64 Bit libs nicht unter /lib64? Das erscheint mir üblicher. Welche...

Angst 13. Mai 2009

Demo runtergeladen, gespielt, Spaß gehabt! Was will man mehr? Das Spiel ist natürlich...

tut nix zur sache 13. Mai 2009

.....LAUF Forrest! Also wenn ich mir das Vid. so anschaue erinnert es mich irgendwie an...

tut nix zur sache 13. Mai 2009

So siehts aus! Obergeile Gruesse Dein Erzfeind ;) tnzs


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Opel Corsa-e soll 330 Kilometer weit kommen
  2. Elektroauto Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
  3. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto

Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

    •  /