Abo
  • Services:
Anzeige

Gerücht: Sensorbar-Bewegungssteuerung für die Xbox 360

Gestensteuerungsspezialist 3DV Systems soll Technik zuliefern

Microsoft orakelt seit kurzem über eine angeblich sensationelle Neuerung für die Xbox 360, die auf der Spielemesse Anfang Juni 2009 vorgestellt wird. Die Hinweise verdichten sich, dass es sich um ein Gerät handelt, mit dem Bewegungen ins Spiel übertragen werden. Die Technik soll von einem Unternehmen namens 3DV Systems stammen.

"Passt auf die Sachen auf, die wir nächsten Monat für die Xbox ankündigen", wirbt selbst Microsoft-Chef Steve Ballmer auf Vorträgen für das, was sein Unternehmen Anfang Juni 2009 auf der Spielemesse E3 in Los Angeles zeigen wird, und auch andere Mitarbeiter trommeln in Blogs und Twitter-Feeds fleißig für das Produkt. Nun mehren sich die Hinweise, dass es sich dabei um ein Gerät handelt, mit dem sich Spiele durch Bewegungen von Händen und des restlichen Körpers steuern lassen.

Anzeige

Das Wall Street Journal berichtet, die Kamera arbeite wesentlich präziser und zuverlässiger als frühere Geräte mit ähnlichem Grundprinzip, etwa das Eye Toy für die Playstation. Die Technik dafür habe Microsoft mithilfe von 3DV Systems selbst entwickelt. Das israelische Unternehmen wurde Anfang 2009 für rund 35 Millionen US-Dollar von Microsoft gekauft und ist auf 3D-Gestensteuerung spezialisiert.

Die "Sensobar", wie das Gerät in einigen US-Medien genannt wird, erlaubt die Steuerung von Spielen durch Bewegungen der Hände oder des ganzen Körpers, ohne dass der Spieler, wie etwa bei der Wii, einen Controller bei sich tragen muss. Ein - möglicherweise nicht echtes - Bild unter anderem auf Engadget.com zeigt einen kleinen weißen Kasten, der unter den Fernseher gestellt wird. Er soll auch Videokonferenzen und darauf aufbauende Spiele - etwa Quiz - ermöglichen. Die Quellen des Wall Street Journal deuten an, dass das Gerät erst 2010 in den Handel kommt.

Die mögliche Enthüllung dürfte auf der offiziellen Microsoft-Pressekonferenz in Los Angeles am 1. Juni 2009 - unmittelbar vor Eröffnung der E3 - ab 19 Uhr deutscher Zeit stattfinden. Golem.de ist vor Ort.


eye home zur Startseite
Dr.Sterni 15. Mai 2009

Stimmt, aber das liegt daran, dass hier sowieso jeder Gimp meint, alles besser wissen zu...

Dr.Sterni 14. Mai 2009

Wer hält Dich denn davon ab??? *schnarch* Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt... Viel Spa...

Dr.Sterni 14. Mai 2009

gut, dass du das alles schon weißt und selbstverständlich schon getestet hast. herzlichen...

Dr.Sterni 14. Mai 2009

kleingeist...

Dr.Sterni 14. Mai 2009

dann kauf' dir doch welche... *kopfschüttel*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Erlangen
  2. über Hays AG, Dessau
  3. Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), Hannover
  4. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto
  2. Kein Plug-in-Hybrid Rolls-Royce Phantom wird vollelektrisch
  3. Ionity Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  1. Re: Warum den Boot-Vorgang so kompliziert machen?

    daydreamer42 | 23:53

  2. Re: Umverteilung

    nf1n1ty | 23:52

  3. Dann verwenden die hoffentlich keine Extrastärke...

    attitudinized | 23:47

  4. Habe ich dann 0,00005 GB/s?

    Unitymedianutzer | 23:46

  5. Zwangsweise mit heruntergelassener Hose im Netz!

    daydreamer42 | 23:45


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel