Abo
  • Services:
Anzeige

Truecrypt 6.2 erschienen

Verbesserte Leistung beim Einsatz von SSDs

Die Verschlüsselungssoftware Truecrypt ist in der Version 6.2 erschienen. Die neue Version verbessert einige Funktionen der Software. Truecrypt ist für Windows, Linux und MacOS X verfügbar.

Neu in Truecrypt 6.2 ist, dass unter Windows ein Read-Ahead Buffer genutzt wird. Das soll nach Angaben der Entwickler für mehr Geschwindigkeit sorgen. Speziell beim Einsatz von SSDs soll die Lesegeschwindigkeit so um 30 bis 50 Prozent höher liegen.

Der Truecrypt-Bootloader funktioniert auf Mainboards, deren BIOS viel Speicher reserviert. Zuvor ließ sich der Bootloader in Verbindung mit solchen BIOS-Versionen nicht nutzen, womit eine Windows-Systemverschlüsselung mit Truecrypt unmöglich wurde. Auch die Auto-Mount-Funktion unter Windows soll schneller arbeiten. Hinzu kommen verschiedene kleine Änderungen und Fehlerkorrekturen auf allen unterstützten Plattformen.

Anzeige

Die Verschlüsselungssoftware Truecrypt 6.2 steht für Windows 2000, XP und Vista sowie für Linux und MacOS X zum Download bereit. Die Software ist Open Source. Unter Windows lassen sich mit Truecrypt Systempartitionen verschlüsseln, auf den anderen Plattformen nur normale Partitionen. Ferner ist es möglich, verschlüsselte Container zu erstellen, die auf einer nicht verschlüsselten Partition liegen.


eye home zur Startseite
CrazyCrypto 13. Mai 2009

In der Theorie vielleicht, in der Praxis sieht es anders aus: da wird das gesetz...

ZeBillFan 13. Mai 2009

Jap. Der Bill kann _alles_ besser!

blafasel 13. Mai 2009

Wieso geht ihr immer auf den Code ein? Wer sagt denn das die Binaries die auf der Seite...

fuh 12. Mai 2009

http://www.mydigitallife.info/2009/01/09/how-to-avoid-200mb-hidden-system-partition-from...

MaxPower 12. Mai 2009

Monokultur = Windows only. Dein Horizont ist etwas beschränkt.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  2. Isar Kliniken GmbH, München
  3. OSRAM GmbH, Augsburg
  4. Bank-Verlag GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 14,99€
  2. täglich neue Deals
  3. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    ArcherV | 08:54

  2. Re: in ganz Ostdeutschland gibt es ganze 2 Orte...

    cuthbert34 | 08:51

  3. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    cuthbert34 | 08:45

  4. Wie eine Firmenübernahme versandet

    derdiedas | 08:32

  5. Re: Sie wird elektrisch angetrieben, fährt also...

    Lasse Bierstrom | 08:11


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel