Abo
  • Services:
Anzeige

Durian - dritter Blender-Film in Planung

Eine Heldin und viele Monster

Das Blender-Projekt nimmt seinen dritten Film in Angriff - Codename Durian. Ein Mädchen als Heldin in einer Fantasywelt und mit vielen Monstern, so die Grundidee des Nachfolgers von Elephants Dream und Big Buck Bunny.

Die Arbeiten an Durian sollen am 1. September 2009 starten, das Ergebnis im März oder April 2010 vorliegen. Wie bei den Vorgängern soll im Rahmen des Projekts auch die freie 3D-Software Blender verbessert werden.

Anzeige

Entstehen soll ein Film von 5 bis 8 Minuten Länge im typischen Erscheinungsbild eines Hollywood-Blockbusters oder Spieletrailers. Auf der technischen Agenda stehen dazu Themen wie Sculpting und Mikropolygone, Feuer und Rauch und Massensimulationen. Einen Sponsor vorausgesetzt, soll der Film auch in sehr hoher Auflösung für 4k Digital Cinema (4.096 x 2.160 Pixel) angeboten werden.

Für das Drehbuch ist der niederländische Comicautor Martin Lodewijk mit von der Partie, die Regie übernimmt Colin Levy und für Concept Art ist David Revoy verantwortlich. Producer des Films ist Ton Roosendaal. Sechs weitere Künstler sowie zwei bis drei Entwickler werden noch gesucht. Sobald das Team komplett ist, soll ein DVD-Vorverkauf starten, um die Produktion in Amsterdam zu finanzieren.


eye home zur Startseite
tztztztztztzz 12. Mai 2009

Hier haste en Fisch > Der Blender render ist sehr gut, man muss nur wissen ihn zu...

vrayler 11. Mai 2009

max ist weltmeister der altlasten.

Darfs auch... 11. Mai 2009

http://gryllus.net/Blender/3D.html http://blenderunderground.com/ http://www.blenderart...

DaM 11. Mai 2009

stimmt nicht! Frittiert ganz lecker, wie Chips! Also erzähl hier keinen Quatsch! Aber...

Obstesser 11. Mai 2009

Nur so interessehalber: Schon mal selber gekauft und gegessen? Nix für ungut MaX, aber...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte, deutschlandweit
  2. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  3. Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions GmbH, Hamburg
  4. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Firmware

    PS 4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  2. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  3. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

  4. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  5. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung

  6. Touch-ID deaktivieren

    iOS 11 bekommt Polizei-Taste

  7. Alternative Antriebe

    Hyundai baut Brennstoffzellen-SUV mit 580 km Reichweite

  8. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  9. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  10. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Re: Terroranschlag gegen linke Demonstranten

    deus-ex | 10:48

  2. Re: Alt-Right = Nazi

    Y126 | 10:48

  3. Re: Intelligenter als 1/2 Tonne Akkus mit sich...

    Stefan99 | 10:46

  4. Re: sieht trotzdem ...

    Garius | 10:45

  5. Re: Nun ja nach Neustart wird auch Code benötigt

    /mecki78 | 10:45


  1. 10:44

  2. 10:00

  3. 09:57

  4. 09:01

  5. 08:36

  6. 07:30

  7. 07:16

  8. 17:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel