Abo
  • Services:
Anzeige

1,8-Zoll-SSD mit parallelem ATA und 128 GByte

Upgrade für ältere Subnotebooks

PhotoFast hat mit der Serie "G-Monster 1.8 IDE V2" Solid-State-Disks im 1,8-Zoll-Format mit parallelem ATA-Anschluss (IDE) vorgestellt. Die Laufwerke eignen sich so vor allem zum Aufrüsten von älteren Subnotebooks, wo sie die viel langsameren 1,8-Zoll-Festplatten ersetzen können.

Die G-Monsters sollen in Kapazitäten von 32, 64 und 128 GByte erscheinen. Die beiden kleineren Versionen kommen laut Angaben des deutschen Distributors Maxxxware in einigen Wochen auf den deutschen Markt, die 128-GByte-SSD soll später folgen. Die unverbindlichen Preisempfehlungen liegen bei 159 Euro für 32 GByte und 259 Euro für 64 GByte.

Anzeige

Alle SSD sollen nach Angaben des Herstellers beim Lesen maximal 85 MByte/s erreichen und beim Schreiben bis zu 45 MByte/s. Damit liegen sie, zumindest beim Lesen, auf dem Niveau aktueller 2,5-Zoll-Festplatten und sind in beiden Disziplinen deutlich schneller als 1,8-Zoll-Festplatten.

Deshalb empfiehlt PhotoFast die SSDs auch als Upgrade für ältere Subnotebooks wie die Modelle X40 und X41 von IBM. Auch in alle anderen Notebooks mit einem Einbauschacht für 1,8-Zoll-Laufwerke und parallelem ATA-Anschluss sollten die SSDs aber passen. Die neue Serie "IDE V2" verfügt dazu über einen IDE-Port mit 44 Pins, wie er in vielen Subnotebooks zu finden ist. Daneben hat PhotoFast auch andere Modelle mit 40 oder 50 Pins im Programm.


eye home zur Startseite
dfgadgadfg 13. Mai 2009

für das geld kann ich mir auch nen paar säcke mörtel beim baumarkt kaufen na, merkste was?

Fassungslos 13. Mai 2009

Es gibt Software, die Geld kostet? Wer ist denn so verrueckt?

che 12. Mai 2009

Out of the box ist das genau die richtige Lösung für das X41. Wer allerdings den...

che 12. Mai 2009

Ich hab mir so ein X41 in der Bucht geholt und bin super zufrieden damit (Windows, Linux...

skurt 12. Mai 2009

Weiß jemand ob es die SSD auch mit ZIF-Anschluss geben wird. Im DELL Latitude ist der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Daimler AG, Hamburg
  3. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 1,49€
  3. 108,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Icon mit Zahl

    JarJarThomas | 01:48

  2. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    plutoniumsulfat | 01:39

  3. Re: So werden Elektro-Autos schmackhaft gemacht...

    plutoniumsulfat | 01:30

  4. Re: Hast Du Zahlen??

    cicero | 01:23

  5. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    TrustworthyGuy | 01:20


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel