• IT-Karriere:
  • Services:

Dell: 20-Zoll-Monitor mit HDMI und mattem Bildschirm

ST2010 nutzt das 16:9-Seitenformat

Mit dem ST2010 hat Dell ein LC-Display im Angebot, das neben einem VGA-Eingang einen HDMI-Eingang bietet und damit auch für Unterhaltungsgeräte geeignet ist. Auch das Seitenformat lehnt sich an Fernsehgeräte an.

Artikel veröffentlicht am ,

Dells ST2010 ist ein 20-Zoll-Monitor mit einer Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln, der neben einem VGA-Eingang auch eine Möglichkeit zum Anschluss von HDMI-Geräten bietet.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Frankfurt am Main
  2. EMS Electro Medical Systems GmbH, München

Dell setzt beim ST2010 auf die TN-Panel-Technik. Die Einblickwinkel sind selbst für TN-Panel bescheiden: Horizontal und vertikal sind nur 160° möglich. Um das auszugleichen, kann der Monitor um insgesamt 25° geneigt werden. IPS, E-IPS oder VA-Panel bieten deutlich größere Einblickwinkel, sie sind aber auch sehr viel teurer. Solchen Monitoren fehlt aber häufig ein HDMI-Eingang. Sie brauchen einen Adapter.

Die Leistungsaufnahme soll beim ST2010 bei 20 Watt liegen. Im Stand-by werden noch 0,5 Watt aufgenommen. Der Kontrast des Monitors soll 1.000:1 erreichen. Dabei bietet der Monitor eine Helligkeit von maximal 250 Candela pro Quadratmeter, die durch zwei CCF-Lampen erreicht wird. Weitere Informationen finden sich in der deutschen Anleitung des Monitors.

Preise und ein Erscheinungstermin stehen noch nicht fest. Es ist zu erwarten, dass der Monitor im unteren Preisbereich zwischen 100 und 150 Euro angesiedelt sein wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€
  2. 58,99€
  3. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Planet Zoo für 19,99€, Struggling für 5,99€, LostWinds...
  4. 6,99€

lulula 13. Mai 2009

brrr, da schüttelt's mich ja. Ich weiß ja nicht wie es anderen geht, aber mir geht der...

Besserwisser01 12. Mai 2009

Wer kennt das nicht eine HDMI DVD eingelegt und man will etwas Musik hören zack...

Dr. Herbert Lotsen 12. Mai 2009

Dell ist ein ganz schlimmer Post-Spammer. Die nageln gnadenlos alle 14 Tage ihre...

Senf 11. Mai 2009

heißt das, du würdest dell-produkte kaufen, wenn kein dell-logo drauf wäre? verstehe ich...

guest 11. Mai 2009

ja, gut und schoen, gehoert zusammen, das ist auch meine meinung, aber die industrie...


Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /