Fonics Surfstick ab sofort für 80 Euro

Mobile-Surf-Startpaket sinkt im Preis um 20 Euro

Fonic verkauft den Surfstick ab sofort für 79,95 Euro und senkt damit den Preis für das Mobile-Surf-Startpaket um 20 Euro. Das Mobile-Surf-Startpaket bietet eine mobile Datenflatrate für 2,50 Euro pro Tag und richtet sich an Anwender, die mobiles Internet nur gelegentlich brauchen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die O2-Tochter Fonic begründet die Preissenkung für den Surfstick damit, dass die Telefonica-Gruppe günstigere Einkaufsbedingungen erhalten hat und dies nun an ihre Kunden weiterreicht. Der Surfstick von Fonic weist keinen SIM-Lock auf und kann somit auch mit SIM-Karten anderer Netzbetreiber verwendet werden. Vor allem im Ausland können Kunden für die mobile Internetnutzung SIM-Karten lokaler Netzbetreiber nutzen, um keine hohen Roaminggebühren zahlen zu müssen.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt DSL
    Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Gaimersheim
  2. Mitarbeiter*in (m/w/d) Zeitmanagement
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
Detailsuche

An den Tarifen für das Mobile-Surf-Startpaket hat sich nichts geändert. Wenn der Surfstick im Handel gekauft wird, gibt es nach der ersten Aufladung ein Startguthaben von 2,50 Euro und der Nutzer kann einen Tag lang gratis das mobile Internet nutzen. Wird das Mobile-Surf-Startpaket über die Fonic-Webseite gebucht, erhält der Kunde eine Gutschrift von 12,50 Euro und kann damit die Datenflatrate an fünf Tagen gratis nutzen. Ein Tag gilt immer von 0:00 bis 24:00 Uhr, die Zählung gilt somit keine vollen 24 Stunden ab der Nutzung, es sei denn, der Kunde aktiviert die Tagesflatrate unmittelbar nach 0:00 Uhr.

Zum Lieferumfang des Surfstick gehört Software für Windows sowie MacOS und ein USB-Kabel.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Tralatsch 08. Mai 2009

@ Siga: Und was sollen "taped flats" sein? Werden die mit Tesa (R) zusammengehalten oder...

Tralatsch 08. Mai 2009

@ Iche: Du alter Simyo-Werbeträger! Schon mal nachgelesen? Das ist eine ZUSATZoption...

Brotbär 08. Mai 2009

Komisch, dabei ist St. Peter-Ording nun doch wirklich der Nabel der Welt ;-)

zeromancer1972 08. Mai 2009

Nochmals: 5GB pro Tag? Absurd... Bei der Verbindungsgeschwindigkeit binnen 24h nicht machbar.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Franziska Giffey
Deepfake von Klitschko täuscht Berlins Bürgermeisterin

Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) hat per Videokonferenz mit einem Deepfake von Vitali Klitschko gesprochen. Der Betrug flog auf.

Franziska Giffey: Deepfake von Klitschko täuscht Berlins Bürgermeisterin
Artikel
  1. Datenpanne: IT-Mitarbeiter verliert USB-Stick mit Meldedaten einer Stadt
    Datenpanne
    IT-Mitarbeiter verliert USB-Stick mit Meldedaten einer Stadt

    Die Tasche mit dem USB-Stick wurde über ein in ihr ebenfalls enthaltenes Smartphone geortet und gefunden.

  2. Logistik: Post will mit Solarschiff Pakete in Berlin verteilen
    Logistik
    Post will mit Solarschiff Pakete in Berlin verteilen

    Die Post will Pakettransporte von der Straße aufs Wasser verlagern. Das erste der Schiffe wird mit Solarstrom betrieben. In Zukunft sollen sie autonom fahren.

  3. Qualitätsprobleme: VW muss ID.Buzz-Produktion wegen Akkufehlern stoppen
    Qualitätsprobleme
    VW muss ID.Buzz-Produktion wegen Akkufehlern stoppen

    Qualitätsprobleme mit dem Akku des Volkswagen ID. Buzz sorgen für einen Produktionsstopp. Schuld soll eine Akkuzelle eines neuen Lieferanten sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI 323CQRDE (WQHD, 165 Hz) 399€ • LG OLED 48C17LB 919€ • Samsung 980 PRO (PS5-komp.) 2 TB 234,45€ • Apple HomePod Mini 84€ • 16.000 Artikel günstiger bei Media Markt • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700G 239€, Samsung 970 EVO Plus 250 GB 39€ und Corsair Crystal 680X RGB 159€) [Werbung]
    •  /