Abo
  • Services:

Debian wechselt zur Eglibc

Entwickler ersetzen Standard-C-Bibliothek

Die Linux-Distribution Debian GNU/Linux soll in Kürze von der GNU C Library (Glibc) zur Embedded Glibc (Eglibc) wechseln. Dies ist eine ursprünglich für Embedded-Geräte vorgesehene C-Bibliothek.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Der Debian-Entwickler Aurélien Jarno hat die Eglibc bereits in das Debian-Archiv hochgeladen - wo sie nun in der NEW-Warteschlange steht, bevor sie in das offizielle Archiv gelangt. Dort soll die Eglibc dann die Glibc ersetzen.

Stellenmarkt
  1. Versandhaus Walz GmbH, Bad Waldsee
  2. OEDIV KG, Bielefeld

Die Eglibc ist auf Embedded-Geräte spezialisiert und soll größtmögliche Kompatibilität zur Glibc bieten. Dies sieht Jarno als einen Vorteil der Bibliothek. Er begrüßt jedoch auch deren Entwicklungsprozess, den er als offener bezeichnet. Zudem herrsche beim Eglibc-Projekt eine höflichere Kommunikation. Auch begrüßt er den Stable-Zweig der Bibliothek, in dem wichtige Fehler behoben werden. Die Umstellung soll für Anwender transparent verlaufen.

Hinter der Eglibc steht ein Konsortium, das sich aus Freescale, Mips, Montavista und Wind River zusammensetzt. Die Glibc wird maßgeblich von Ulrich Drepper entwickelt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,49€
  2. 45,99€ Release 04.12.
  3. (-79%) 4,25€
  4. 9,95€

gfgfsgfdsg 08. Mai 2009

=> dann benutz es nicht

SomeCode 07. Mai 2009

Das testen wir doch mal: -- hello.c -- #include int main(void) { printf("Hello, World...

föhn 07. Mai 2009

der beissreflex von vielen hier ist lustig.. daran lässt sich gut bemessen wie weit her...

Fully Dully 07. Mai 2009

Habe ich das richtig verstanden? Der einzige "echte" Vorteil ist quasi die "bessere...

Jepp 07. Mai 2009

Alle heute wichtigen Compilersprachen benutzen die C Syntax! C++/C#/Java ... alle anderen...


Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    •  /