Abo
  • Services:
Anzeige

Flashrom 0.9.0: BIOS via SSH flashen

Software soll alle ROM-Techniken unterstützen

Das Coreboot-Projekt hat sein BIOS-Flashwerkzeug Flashrom 0.9.0 veröffentlicht. Damit können Unix-Nutzer ihr BIOS ohne DOS oder Windows aktualisieren. Das soll jetzt auch über SSH-Verbindungen funktionieren.

Flashrom wird im Rahmen des Coreboot-Projektes entwickelt, das an einem freien BIOS-Ersatz arbeitet. Flashrom ist für Linux, verschiedene BSDs, Solaris, MacOS X und weitere Unix-Systeme verfügbar. So können auch Anwender, die weder DOS noch Windows auf ihrem Computer haben, ihr BIOS aktualisieren.

Anzeige

In ihrer Ankündigung schreiben die Entwickler, dass Flashrom mittlerweile alle auf x86 verfügbaren ROM-Techniken unterstützt. Außerdem kann der Flash-Vorgang auch von einem anderen Computer aus per SSH-Verbindung durchgeführt werden. Ein sofortiger Neustart nach dem Flashen ist nicht nötig. Beim nächsten Systemstart wird die neue Firmware aktiviert. Voraussetzung, um das BIOS zu flashen, sind Root-Rechte.

Auf der Projektseite gibt es neben dem Download auch konkrete Hinweise zur Kompatibilität des Programms mit verschiedenen Mainboards und Chipsätzen.


eye home zur Startseite
Hans Maulwurf 07. Mai 2009

Muss es auch nicht geben. Das ist die Evolution der Sprache. Es gibt keinen Oberguru, der...

blue* 06. Mai 2009

Ja, kudos an die Entwickler



Anzeige

Stellenmarkt
  1. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  3. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Stuttgart
  4. mission <one>, Neu-Ulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 1 Monat für 1€

Folgen Sie uns
       


  1. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut

  2. Baden-Württemberg

    Unitymedia schließt Sendeplatzumstellung ab

  3. Gesetz gegen Hasskommentare

    Die höchsten Bußgelder drohen nur Facebook

  4. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  5. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  6. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  7. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  8. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  9. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  10. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thinkpad 25 im Hands on: Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
Thinkpad 25 im Hands on
Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
  1. Lenovo Thinkpad 25 Japanische Jubiläums-Bento-Box mit Retro-Extras
  2. Service by Beep Lenovos PC-Diagnostics-App soll auch für iOS kommen
  3. Lenovo Thinkpad A275 Business-Notebook nutzt AMDs Bristol Ridge

Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Science-Fiction wird real: Kampf der Robotergiganten
Science-Fiction wird real
Kampf der Robotergiganten
  1. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  2. IFR Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
  3. Automatisierung Südkorea erwägt eine Robotersteuer

  1. Re: unsere Gesellschaft ist einfach nur noch eine...

    Umaru | 15:26

  2. Re: Sind die Lüfter besonders gut, oder die Firma...

    tschick | 15:25

  3. Re: Bei "Intel Atom" habe ich aufgehört zu lesen

    Tet | 15:25

  4. Re: Hurra! Glashintergründe, was für eine...

    Arkarit | 15:25

  5. Re: Kommt Microsoft jetzt zur Vernunft?

    TheUnichi | 15:24


  1. 15:00

  2. 14:26

  3. 13:15

  4. 11:59

  5. 11:54

  6. 11:50

  7. 11:41

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel