Abo
  • Services:

Constantin Film startet Kampf gegen Schwarzkopien

Abgemahnte sollen 800 Euro zahlen und Unterlassungserklärung abgeben

Constantin Film verschickt massenhaft Abmahnungen an private Filesharer im Internet und fordert 800 Euro Schadensersatz. Die Telekom und andere ISPs sollen anhand von IP-Adressen die Kundendaten herausgegeben haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Filmverleiher und -produzent Constantin Film zieht gegen Anbieter von Schwarzkopien ins Feld. Das Unternehmen verschickt seit kurzem Abmahnungen und verlangt Schadensersatz von rund 800 Euro. Das bestätigte Constantin-Film-Vorstandschef Bernhard Burgener der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Der größte deutsche Filmproduzent (Der Baader Meinhof Komplex, Männersache) fordert die Abgemahnten auf, Unterlassungserklärungen abzugeben und einen Schadensersatz von 800 Euro zu zahlen. Wer die Unterschrift unter den Vertrag verweigert, wird mit einer Klage bedroht.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München
  2. über experteer GmbH, verschiedene Standorte in Deutschland, Slowakei und Ungarn

Constantin hat nach eigenen Angaben durch "einen technischen Dienstleister" 10.000 IP-Adressen identifiziert. Internet Service Provider wie die Deutsche Telekom hätten anhand derer die Daten von 500 Kunden ermittelt und herausgegeben, schreibt die FAZ.

"Es werden hauptsächlich private Filesharer abgemahnt", sagte Rechtsanwalt Christian Solmecke von der Kanzlei Wilde & Beuger Golem.de auf Anfrage. "Das ist bezogen auf die Filmindustrie neu. So etwas habe ich in den letzten zweieinhalb Jahren nicht erlebt", so Solmecke weiter.

Constantin-Film-Sprecherin Valeria Kurz bestätigte Golem.de, dass gegen private Uploader vorgegangen werde. Bisher habe die Firma zwei Unterlassungserklärungen zurückerhalten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Einer mit Meinung 25. Aug 2009

Auf den Punkt gebracht ist klauen halt klauen. Welchen Vorwand man hat um den Diebstahl...

2laky 11. Mai 2009

Vor der Einmischung der MedienIndustrie ging der Gesetzgeber davon aus, das eine...

Ach ja 07. Mai 2009

Nö, nicht wirklich. So heiss ist es doch heute gar nicht.

M.Wolf 06. Mai 2009

Ich wollte damit ausgesagt haben, dass ich nie im Leben auf die Idee kommen würde, mir...

phender 06. Mai 2009

Ist doch völlig egal. Alles was diese Industrie schädigt sehe ich gern. Das mag recht...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

      •  /