Abo
  • Services:
Anzeige

Red Orchestra 2: Shooter mit Wehrmachtskampagne

Ego-Shooter spielt in Stalingrad in den Jahren 1942 und 1943

Tripwire Interactive kündigt für Red Orchestra 2 unter anderem eine Kampagne an, in der Spieler als Mitglied der Wehrmacht in den Krieg ziehen können. Der Ego-Shooter mit dem Untertitel Heroes of Stalingrad schickt Spieler im Zweiten Weltkrieg an die Ostfront.

Bislang gab es ein Tabu: Kein ernstzunehmender Entwickler produziert einen Ego-Shooter, in dem Spieler in der Solokampagne als deutscher Soldat antreten können. Das geschah nicht aufgrund offizieller Verbote, sondern weil die Rolle der Wehrmacht auch für viele Amerikaner zu eindeutig mit dem Bösen identifiziert ist, und weil die Produzenten negative Presseberichte und Angriffe von Politikern oder Jugendschützern fürchten.

Anzeige

Nun kündigt das amerikanische Entwicklerteam Tripwire Interactive an, dass Spieler in Red Orchestra 2 auch im Einzelspielermodus in die Rolle eines Wehrmachtsoldaten schlüpfen können. Das Programm trägt den Untertitel Heroes of Stalingrad. Red Orchestra 2 spielt ebenso wie Teil 1, der den Untertitel Ostfront 41 - 45 trägt, vor dem Hintergrund des Feldzugs von Nazi-Deutschland gegen Russland, in dessen Verlauf rund 16 Millionen Menschen ums Leben kamen und unzählige schlimmste Kriegsverbrechen begangen wurden.

Das Spiel will sich vor allem auf die Schlacht um Stalingrad in den Jahren 1942 und 1943 konzentrieren; auch eine Kampagne mit russischen Soldaten in der Hauptrolle ist geplant. Ebenso wie in Teil 1 will auch Heroes of Stalingrad großen Wert auf Realismus und historische Genauigkeit legen.

Red Orchestra 2 soll wie der Vorgänger umfangreiche Multiplayeroptionen enthalten. Das Programm basiert auf der Unreal Engine 3 und erscheint für PC; einen Veröffentlichungstermin nennt Tripwire noch nicht. Red Orchestra 1 hatte als Hobbyprojekt begonnen, dann den von Epic Games und Intel ausgeschriebenen "Win Something Unreal"-Preis gewonnen und eine Lizenz der Engine sowie weitere Unterstützung erhalten. Der Titel erschien Mitte 2006 in einer lokalisierten Version auch in Deutschland; die USK hatte eine Altersfreigabe ab 16 Jahren erteilt.


eye home zur Startseite
spanther 09. Jun 2009

Vom Gameplay ist es relativ realistisch. Aber auch dort noch teils...

spanther 09. Jun 2009

Was zum... Die haben die gute Funktion mit "verbinden" einfach rausgenommen und damit...

blond&good 15. Mai 2009

Ich spiele RO seid der ersten Stunde, da war es noch ein frischer Beta MOD für UT2003...

Hinkel 06. Mai 2009

jetzt erklärt mir mal was DOD/BF1942 mit campagne auf story basis zu tun hat? ja bei...

Milano 05. Mai 2009

wenn ich keinen Schwerpunkt in der Shooter-Szene gestellt hätte, würde ich mir das auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PTV Group, Karlsruhe
  2. CompuGroup, Koblenz, Bochum
  3. Stadt Esslingen am Neckar, Esslingen am Neckar
  4. Habermaaß GmbH, Bad Rodach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Nintendo Handhelds und Spiele, Harry Potter und Mittelerde Blu-rays, Objektive, Lenovo...
  2. 315,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Jailbreak

    Googles Sicherheitsteam hackt mal wieder das iPhone

  2. Asus Rog Strix

    Notebooks mit 120-Hz-Display für LoL und Pubg vorgestellt

  3. Raumfahrt

    SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS

  4. Android-Verbreitung

    Oreo gibt die rote Laterne ab

  5. Q# und QDK

    Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  6. Corning

    3M verkauft seine Glasfaserproduktion

  7. In eigener Sache

    Golem pur verschenken

  8. Home Max

    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich

  9. Raumfahrtpolitik

    Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  10. iOS und Android

    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: Ein Gerät soll genau das machen, was man ihm...

    DY | 11:41

  2. Re: 1gbit braucht doch kein Mensch in den...

    Dwalinn | 11:39

  3. Re: Diese Trump-Rhetorik verursacht Kopfschmerzen

    quineloe | 11:38

  4. Re: Eine Mitteilung bekommt man aber natürlich...

    Moriati | 11:36

  5. Re: Hätte Obama so eine Rede gehalten

    Trollversteher | 11:35


  1. 11:38

  2. 11:19

  3. 10:48

  4. 10:34

  5. 10:18

  6. 10:00

  7. 09:27

  8. 08:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel