• IT-Karriere:
  • Services:

OpenSuse 11.1 Reloaded veröffentlicht

Neues CD-Image enthält bereits Updates

Stephan Binner bietet eine neue OpenSuse-Live-CD an, die neben der Linux-Distribution in der Version 11.1 verschiedene Updates enthält. Darunter ist KDE 4.2.2. OpenSuse 11.1 wurde im Dezember 2008 noch mit KDE 4.1 ausgeliefert.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

OpenSuse 11.1 wurde im Dezember 2008 veröffentlicht. Die nächste Version soll erst im November 2009 erscheinen. Stephan Binner hat daher die Live-CD OpenSuse 11.1 Reloaded erstellt, die die bereits erschienenen Updates für die Linux-Distribution enthält.

Stellenmarkt
  1. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  2. über eTec Consult GmbH, Dreieck Frankfurt - Darmstadt - Hanau

Nutzer, die OpenSuse installieren wollen, müssen so nach der Installation nicht erst alle verfügbaren Aktualisierungen herunterladen. Unter anderem enthält die Live-CD auch schon die aktuelle KDE-Version 4.2.2 und bietet Anwendern die Möglichkeit, KDE 4.2.x zu testen. OpenSuse 11.1 liefert standardmäßig noch KDE 4.1 mit.

Die Live-CD unterscheidet sich in einigen Punkten von den offiziellen OpenSuse-Versionen. So wird ein anderes Theme verwendet und OpenSuse 11.1 Reloaded verwendet standardmäßig die KDE-4-Varianten von Amarok und Digikam.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 23,99€

Wahrheitssager 04. Mai 2009

Die OSS und Non-OSS Quellen haben diese Probleme nicht. Alle anderen Quellen werden...

Wahrheitssager 04. Mai 2009

Beta-Repos musst du mir mal erklären. Unter 11.1 ist es standardmäßig nicht in den...

m_u 04. Mai 2009

Es ist keine Update-CD, sondern zum Anschauen, Testen und bei einer Neuinstallation sinnvoll.


Folgen Sie uns
       


Todesfall: Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus
Todesfall
Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus

Ein Ransomware-Angriff auf die Uniklinik Düsseldorf, der zu einem Todesfall führte, erfolgte über die "Shitrix" genannte Lücke in Citrix-Geräten

  1. Datenleck Citrix informiert Betroffene über einen Hack vor einem Jahr
  2. Shitrix Das Citrix-Desaster
  3. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

Java 15: Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?
Java 15
Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?

Was bringt das Preview Feature aus Java 15, wie wird es benutzt und bricht das nicht das Prinzip der Kapselung?
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Java JDK 15 geht mit neuen Features in die General Availability
  2. Java Nicht die Bohne veraltet
  3. JDK Oracle will "Schmerzen" von Java beheben

IT-Jobs: Feedback für Freelancer
IT-Jobs
Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
Ein Bericht von Louisa Schmidt

  1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
  2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

    •  /