Electrofluidic Display - wie gedruckt

Neue Displaytechnik: Heller, schneller und in Farbe

Helleres elektronisches Papier mit vollen Farben verspricht eine neue Displaytechnik, die an der Universität Cincinnati entwickelt wurde. E-Paper-Displays sollen damit eine Qualität erreichen, die es mit gedruckten Inhalten aufnehmen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Die als "Electrofluidic Display" (EFD) bezeichnete Technik kann Pigmente auf elektronische Weise schalten, so dass das Ergebnis konventionell gedruckten Medien entspricht. Das zumindest stellt Jason Heikenfeld, Entwickler der Technik von der Universität Cincinnati, in Aussicht. Er stellt seine Arbeit in der Mai-Ausgabe von Nature Photonics vor.

Stellenmarkt
  1. Bioinformatiker (m/w/d) für die Projektleitung »Whole Genome Sequencing«
    MVZ Martinsried GmbH, Planegg-Martinsried
  2. IT-Support / Administrator / Developer für MS-Dynamics (m/w/d)
    Krannich Group GmbH, Stuttgart (Home-Office möglich)
Detailsuche

Die neue Technik sei mit nichts vergleichbar, was bisher entwickelt wurde, meint Heikenfeld. Sie biete das Potenzial, farbiges elektronisches Papier herzustellen, das in der Lage ist, mehr als 85 Prozent des Umgebungslichtes zu reflektieren. Ab dieser Grenze würden Menschen reflektive Displaytechnologien wie E-Books und Handydisplays akzeptieren. Heikenfeld geht davon aus, dass seine Entwicklung bei Helligkeit, Farbsättigung und Anzeigegeschwindigkeit allen anderen ein deutliches Stück voraus ist.

Die EFD-Technik erlaubt es, die optisch aktive Schicht weniger als 15 Mikron dick zu gestalten. Sie könne Farbpigmente besser verdecken als andere Ansätze und sei für unterschiedliche Anwendungen nutzbar. Wird eine Spannung angelegt, kommen die Farbpigmente zum Vorschein, fällt die Spannung wieder ab, verschwinden die Farbpigmente wieder in ihr Reservoir. Neben Displays nennt Heikenfeld elektronische Fenster und farblich veränderbare Gehäuse.

Das neu gegründete Unternehmen Gamma Dynamics soll die EFD-Technik kommerzialisieren. Finanziert wurde die Forschung von Sun Chemical, PolymerVision, der National Science Foundation und dem Air Force Research Laboratory.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Oberleitungs-Lkw
Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
Artikel
  1. Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
    Star Trek
    Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

    Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

  2. Chipfertigung: Intel plädiert für höhere Subventionen in Europa
    Chipfertigung
    Intel plädiert für höhere Subventionen in Europa

    Wenn Europa wieder mehr Chips fertigen will, muss sich das Subventionsangebot verbessern, erklärt Intels Deutschlandchefin.

  3. Facebook: Viele Nutzer bleiben bei Whatsapp
    Facebook
    Viele Nutzer bleiben bei Whatsapp

    Eine Umfrage zeigt, dass viele Nutzer bei der Facebook-App bleiben. Viele wollten Whatsapp nach der Ankündigung neuer Datenschutzregeln eigentlich verlassen.

stpn 30. Apr 2009

Was genau spricht gegen geläufige Methoden welche in anderen Displays eingesetzt werden...

huhu3 30. Apr 2009

Also Spannung an sich ist ja nichts verwerfliches, das kann ja jede noch so kleine...

Siga 30. Apr 2009

Blablabla, TesaRom, MVD/EVD, Amiga, Duke Nukem Forever, Starcraft2,.... Ebooks sind im TV...

der_ich 30. Apr 2009

Kling doch gut. Die derzeitigen Modelle sind mir leider noch etwas zu "low". Aber für...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /