• IT-Karriere:
  • Services:

269 Mio. Euro Umsatz mit Videospielen im 1. Quartal 2009

Insgesamt über 7,2 Millionen Videospiele abgesetzt

Auf der Wii hat sich Wii Fit weiterhin exzellent verkauft, auf Playstation 3 und Xbox 360 konnte Resident Evil 5 im ersten Quartal 2009 besonders starke Umsätze generieren. Das sind Ergebnisse neuer Analysen über den deutschen Konsolenspielemarkt.

Artikel veröffentlicht am ,

Videospiele gehören in Deutschland weiterhin zu den beliebtesten Freizeitmedien: Im ersten Quartal 2009 lagen die Umsätze mit Konsolensoftware bei 269 Millionen Euro, meldet das Marktforschungsunternehmen media control GfK. Rund 7,2 Millionen Spiele konnten die Publisher im Berichtszeitraum verkaufen. "Erstmals bilden die Angaben der Marktstatistik den Gesamtmarkt ab", merkte Tanja Eisen, zuständige Projektleiterin, an. "Auf Grundlage des wöchentlichen Panelmarktes von media control GfK erfolgte eine Hochrechnung. Dies ermöglicht eine genauere Abbildung des Softwaremarktes. Leider muss aufgrund der geänderten Datenlage auf einen Vorjahresvergleich verzichtet werden." Im Vorjahr hatte das Unternehmen noch 149 Millionen Euro Umsatz für den gleichen Zeitraum gemeldet.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Düsseldorf, Hannover, Köln, Leipzig, München
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Unangefochtener Softwaremarktführer ist der Nintendo DS mit 29,8 Prozent Marktanteil an der Gesamtverkaufsmenge aller Spiele. 2,2 Millionen DS-Spiele gingen in den ersten drei Monaten dieses Jahres über die Ladentheke. Auf Nintendo Wii entfielen 20,6 Prozent aller Softwareabsätze. Die Playstation 2 erreichte 17,3 Prozent und die Playstation 3 rund 16,8 Prozent Anteil an der Gesamtmenge aller Spielverkäufe. Microsofts Xbox 360 sicherte sich 10,2 Prozent.

In den Quartals-Charts für die Wii führte Wii Fit vor Mario Kart Wii und Wii Play. Auf den beiden anderen Konsolen der aktuellsten Generation liegt Resident Evil 5 auf Platz eins. Die Plätze zwei und drei sind vertauscht: Während auf PS3 FIFA 09 den zweiten und GTA 4 den dritten Rang belegt, kommt das Actionrennspiel auf Xbox 360 vor der Fußballsimulation ins Ziel.

Auf dem DS sind die erfolgreichsten Titel Mario Kart DS, Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging sowie Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging. Die Bestenliste für Sonys Playstation Portable verströmt Benzinduft: Hinter GTA: Liberty City Stories folgen Need For Speed und GTA: Vice City.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Mett 04. Mai 2009

whaaaaaat?

Nico.Belic 30. Apr 2009

Actionrennspiel = GTA4??? Das sind ja ganz neue Erkenntnisse^^

a 30. Apr 2009

..so aus dem Bauch raus. Mag sein dass Konsolen bei Haushalten die Masse an Umsatz...

Bibabuzzelmann 29. Apr 2009

Und 3 Farben....naja, gab ja auch schwarz/weiß Spiele....^^


Folgen Sie uns
       


Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay

In Mechwarrior 5 setzen wir uns einmal mehr in einen tonnenschweren Kampfroboter und schmelzen die gegnerischen Metallungetüme. Zuvor rüsten wir unseren stampfenden Mech aber mit entsprechenden Waffen aus.

Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay Video aufrufen
Sicherheitslücken: Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet
Sicherheitslücken
Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet

Eigentlich sollte die Parkhaussteuerung nicht aus dem Internet erreichbar sein. Doch auf die Parkhäuser am Microsoft-Hauptsitz in Redmond konnten wir problemlos zugreifen. Nicht das einzige Sicherheitsproblem auf dem Parkhaus-Server.
Von Moritz Tremmel

  1. Office 365 Microsoft testet Werbebanner in Wordpad für Windows 10
  2. Application Inspector Microsoft legt Werkzeug zur Code-Analyse offen
  3. Support-Ende Neben Windows 7 ist jetzt auch Server 2008 unsicher

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

    •  /