Abo
  • Services:

Tandberg Data will trotz Insolvenz weitermachen

Norwegische Mütter des Speicherherstellers haben Gläubigerschutz beantragt

Zwei Muttergesellschaften des norwegischen Speicherherstellers Tandberg Data sind zahlungsunfähig. Die weltweit verteilten Vertriebstöchter machen trotz der Insolvenz unter Führung des US-Hedgefonds Cyrus Capital weiter.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Speicherhersteller Tandberg hat für die Muttergesellschaften Tandberg Data ASA und Tandberg Storage ASA am 24. April 2009 bei norwegischen Gerichten Insolvenz angemeldet. Das gab das börsennotierte Unternehmen bekannt. Eine Kreditrückzahlung an den US-Hedgefonds Cyrus Capital habe die Finanzkraft der Holding überfordert. Tandberg Data ist der erste größere Speicherhersteller, den die Finanzkrise in die Knie zwingt.

Stellenmarkt
  1. ene't GmbH, Hückelhoven
  2. WGLi Wohnungsgenossenschaft Lichtenberg eG, Berlin

Die Vetriebstöchter Tandberg Data in den USA, Japan, Singapur und die Niederlassungen in Europa führten ihre Geschäfte jedoch fort, hieß es weiter. Als Ergebnis des Insolvenzverfahrens übernimmt der oft als "Heuschrecke" bezeichnete spekulative Investmentfond Cyrus Capital die Aktiva des Unternehmens und wird Mehrheitseigentümer der neu gegründeten TAD Holding, die die Geschäfte fortführen soll. In Norwegen rechnen Insider bei Tandberg mit Arbeitsplatzverlusten, erfuhr Golem.de aus dem Unternehmen.

Der operative Hauptsitz des Unternehmens wird nach Dortmund verlegt. "Der Geschäftsbetrieb der Tandberg-Data-Niederlassungen wird in dieser neuen Struktur fortgeführt, nur mit einer sehr viel geringeren Schuldenlast", so Tandberg-Data-Chef Pat Clarke. Die Firma sei ein Opfer der Finanzkrise und der mangelnden Verfügbarkeit von Krediten geworden.

Auch die deutsche Tandberg Data GmbH führe ihre Geschäfte unverändert fort. "Das gilt auch für Service und Support der Produkte", sagte Geschäftsführer Frank Roszyk. In den kommenden Wochen wolle die Firma weitere Produkte für die Datensicherung auf Tape und Disk vorstellen.

Tandberg Data ist Anbieter und Hersteller von Speicherprodukten aus den Bereichen Tape Libraries, Tape Autoloader und Tape Drives, von Storage-Software und auch von diskbasierten Datenmedien wie dem RDX Quikstor.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ROG Rapture GT-AC5300 + Black Ops 4 für 303,20€ + Versand statt 345€ im Vergleich, RT...
  2. 79,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. (u. a. GTA V für 16,82€ und The Elder Scrolls Online: Morrowind für 8,99€)
  4. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand, Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand...

Wasinix 29. Apr 2009

Entweder ist das ein Scherz, was Sie da schreiben, oder Sie kommen aus einer ganz anderen...

Alfons Rudnik 28. Apr 2009

mit Essig und Öl! Tandberg-Streamer waren mir immer sehr supekt. Irgendwie nicht...


Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /