World of Warcraft auf dem iPhone

Blizzard-Onlinerollenspiel durch UMTS-Streaming auch mobil spielbar

Wie lassen sich WoW-Spieler vom PC wegkriegen? Eine Möglichkeit: eine Mobile-Version von World of Warcraft. Die gibt es jetzt zumindest für das iPhone, wenn auch mit einigen technikbedingten Einschränkungen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das israelisch-amerikanische Unternehmen Vollee hat sich darauf spezialisiert, PC-Spiele mit seiner VolleeX-Engine auf mobile Endgeräte zu streamen. Das hat angeblich bereits mit Second Life funktioniert, jetzt zeigen die Entwickler auch World of Warcraft auf dem iPhone. Die Vorgehensweise ist gleich: Das Spiel läuft eigentlich auf einem PC, auf dem die Vollee-Engine eine Mobile-Version generiert und dabei beispielsweise auch Landkarten oder Menüschriften anpasst.

 
Video: VolleeX-Engine im Einsatz mit World of Warcraft auf dem iPhone

Stellenmarkt
  1. Scrum Master (m/f/d)
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  2. Entwicklungsingenieur Embedded Linux Systeme (m/w/d)
    Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
Detailsuche

Das Ergebnis wird als komprimiertes Video per UMTS auf das Handy - im Falle von WoW ein iPhone - geschickt. Dort kann der Spieler per Touchscreen seine Eingaben machen, die dann wiederum zurück an den Rechner transferiert und ausgeführt werden. Das Ergebnis: ein lauffähiges World of Warcraft für unterwegs - das allerdings sehr langsam läuft, im Funktionsumfang stark eingeschränkt ist und bei dem die Verarbeitung von Eingabebefehlen länger dauert als am PC. Das reicht allerdings, um durch die Welt zu laufen, einfache Gegner zu bekämpfen, zu handeln oder zu chatten.

Völlig unklar ist, inwieweit Blizzard in das Projekt eingebunden ist. Vollee hatte in der Vergangenheit angedeutet, ein Abkommen mit den Machern von World of Warcraft geschlossen zu haben. Blizzard äußert sich in der Angelegenheit nicht; allerdings wäre es für das Unternehmen extrem ungewöhnlich, sich mit Drittanbietern bei einem solchen Projekt zusammenzutun. Und die Webseite von Vollee ist offenbar seit längerer Zeit nicht erreichbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


huahuahua 06. Mai 2009

Warum nur muss Golem.de über solchen Scheißmüll schreiben??? 1. keinen PROFI interessiert...

blub 30. Apr 2009

casual spieler ? ^^

Kinderbehüter 29. Apr 2009

Geh doch einfach weiter saufen, Dein Niveau liegt weit unter Stammtischniveau

X99 28. Apr 2009

Hach wenn alle erklärungen so einfach wären.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Einsparverordnungen
So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen

Reduzierte Raumtemperaturen und ungeheizte Swimmingpools: Die Regierung fordert eine "nationale Kraftanstrengung" wegen des Gasmangels.

Einsparverordnungen: So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen
Artikel
  1. Bildverkleinern in C#: Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien
    Bildverkleinern in C#
    Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien

    Wir zeigen mit Visual Studio, wie Drag-&-Drop funktioniert, klären, ob unter Windows runde Fenster möglich sind, und prüfen, wie aufwendig eine mehrsprachige Bedienungsoberfläche ist (ziemlich).
    Eine Anleitung von Michael Bröde

  2. Geheimgespräche: Apple wollte angeblich Anteil an Facebooks Werbeeinnahmen
    Geheimgespräche
    Apple wollte angeblich Anteil an Facebooks Werbeeinnahmen

    Apples höherer Datenschutz macht Facebook inzwischen das Leben schwer. Zuvor soll es geheime Gespräche über eine Umsatzbeteiligung gegeben haben.

  3. Nachhaltigkeit: Thüringens Reparaturbonus weiter stark nachgefragt
    Nachhaltigkeit
    Thüringens Reparaturbonus weiter stark nachgefragt

    Der Reparaturbonus wird in Thüringen weiter gut genutzt. Eine Stärkung der Gerätereparatur in ganz Deutschland wird noch geprüft.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG 38WN95C-W (UWQHD+, 144 Hz) 933,35€ • Sharkoon Light² 180 22,99€ • HyperX Cloud Flight 44€ • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und XFX RX 6800 XT 699€) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO 353,99€) [Werbung]
    •  /