Abo
  • Services:

Amazon kauft Anbieter des E-Book-Readers Stanza

Beliebte Software soll eigenständig weiterentwickelt werden

Amazon holt sich mit der Übernahme von Lexcycle die Freeware Stanza ins Unternehmen. Die populäre E-Book-Reader-Software Stanza soll weiter von dem erst Anfang 2008 begründeten Team entwickelt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der E-Commerce-Konzern Amazon hat Lexcycle, den Anbieter des populären E-Book-Readers Stanza, gekauft. Das gab Lexcycle-Gründer Marc Prud'hommeaux in seinem Blog bekannt. Über den Preis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Amazon-Sprecherin Cinthia Portugal kündigte an, dass Lexcycle weiter als "eigenständiges Angebot agieren soll". Amazon habe immer daran geglaubt, dass die besten Innovationen aus kleinen, autonomen Teams von intelligenten Menschen kommen, sagte sie.

Lexcycle wurde 2008 mit Büros in Austin (Texas) und Portland (Oregon) gegründet. "Wir planen als Ergebnis der Übernahme keine Änderungen in der Stanza-Anwendung", so Prud'hommeaux.

Die Freeware Stanza (italienisch "stanza" für Zimmer) beherrscht mit Epub, MS LIT, Amazon Kindle, Mobipocket und PalmDoc viele gängige E-Book-Reader-Formate und kann die Dateiformate HTML, PDF, MS Word und RTF verarbeiten und auf PC, Mac, iPhone und iPod touch vierfarbig darstellen. Die Software findet E-Books im Internet und lädt sie herunter. Die Dateien lassen sich mit anderen Nutzern teilen und in Bibliotheken organisieren. Texte können als Audiobook MP3 ausgegeben werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 127,90€ (effektiver Preis für SSD 107,90€)
  2. (u. a. Battlefield 5, FIFA 19, Battlefront 2, NHL 19)
  3. (u. a. FIFA 19, New Super Mario Bros. U Deluxe, Donkey Kong Contry)
  4. (aktuell u. a. Ryzen 7 2700X 299€, Playstation-Store-Guthaben für 18,40€ statt 20€ oder...

Netspy 28. Apr 2009

Was EPUB ist, weiß ich schon ;-) Windows-Reader sind mir ziemlich egal, da ich mit Mac...

Siga 28. Apr 2009

Vertreib Trolle/Prolle. Dann lohnt sich Kommunikation auch wieder. Etablier sowas wie...

Bum 28. Apr 2009

Der Name kommt vermutlich eher von der Bedeutung "Vers" als von dem italienischen...


Folgen Sie uns
       


Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er

DFÜ, BTX und KGB - wir zeigen die Anfänge des Chaos Computer Club im Video.

Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er Video aufrufen
CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  2. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

Mobilität: Überrollt von Autos
Mobilität
Überrollt von Autos

CES 2019 Die Consumer Electronic Show entwickelt sich immer stärker zu einer Mobilitätsmesse. Größere Fernseher und leichtere Laptops sind zwar noch ein Thema, doch die Stars in Las Vegas haben Räder.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Link Bar JBL bringt Soundbar mit eingebautem Android TV doch noch
  2. Streaming LG und Sony bringen Airplay 2 nur auf neue Smart-TVs
  3. Master Series ZG9 Sony stellt seinen ersten 8K-Fernseher vor

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

    •  /