• IT-Karriere:
  • Services:

Google Street View einigt sich mit deutschen Datenschützern

Geodatenbilderdienst startet noch dieses Jahr

Google will hierzulande noch 2009 mit "Google Street View" starten. Mit den deutschen Datenschützern will sich der US-Konzern auf spezielle Datenschutztools geeinigt haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Peter Fleischer, der Datenschutzbeauftragte von Google Deutschland, hofft, "Google Street View" noch in diesem Jahr zu starten. "Jetzt, da weitestgehend Einigkeit mit den Datenschützern besteht, hoffen wir, dass der Service noch in diesem Jahr starten kann", sagte Fleischer dem Magazin Focus. Der Internetkonzern musste auf Druck der deutschen Datenschützer "spezielle Datenschutztools" entwickeln, um den Start zu ermöglichen, so Fleischer weiter.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ingolstadt
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Rudolstadt

Der Hamburger Datenschutzbeauftragte Hans-Joachim Menzel hatte im November 2008 gefordert, allen Bürgern vor der Erhebung der Bilddaten rechtzeitig eine Chance auf Widerspruch zu ermöglichen. Nach einzelnen Protesten gegen die Erfassung der Geodaten in den USA hatten sich auch Städte und Gemeinden in Schleswig-Holstein durch Googles Fahrzeuge mit Kameraturm verunsichert gefühlt, die Häuser und Straßenzüge aufnehmen. Mit Google Street View kann der Internetnutzer die Fahrten am Bildschirm nacherleben.

Nach Protesten von Eigenheimbesitzern in der Gemeinde Molfsee bei Kiel (Kreis Rendsburg-Eckernförde) im Oktober 2008 setzte Google vorerst auf Rückzug. In Großbritannien und in den Niederlanden ist Google Street View dagegen bereits verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,69€
  2. (u. a. Assassin's Creed Odyssey für 17,99€, Assassin's Creed Origins für 11€, Far Cry: New...
  3. (-5%) 9,49€

Don Lupo 18. Mai 2009

Also ich breche immer im Sommer ein.Auch ohne Fotos. Und nur bei Omas wo ich im Net...

Schnuckeli 28. Apr 2009

Mußt du in Berlin gucken

Captain 27. Apr 2009

Also ist der Schutz deiner Daten belanglos. Dann ist es dir also egal, das dein AG dich...

Alternativvv 27. Apr 2009

was das mit dem namen des datenschutzverantwortlichen bei google zu tun hat wird für...


Folgen Sie uns
       


Die Evolution des Microsoft Flugsimulator (1982-2020)

Die Entwicklung des Flugsimulator zeigt die beeindruckenden Fortschritte der Spielegrafik in den letzten Jahrzehnten.

Die Evolution des Microsoft Flugsimulator (1982-2020) Video aufrufen
Coronavirus: Die weltweite 5G-Verschwörung erklärt
Coronavirus
Die weltweite 5G-Verschwörung erklärt

5G erzeugt weder Corona noch ist es Teil einer Verschwörung. Doch Bedenken zu neuen Frequenzbereichen einfach zu ignorieren, ist zu einfach.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Telekom, Vodafone Wenn LTE schneller als 5G ist
  2. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  3. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor

HTTPS/TLS: Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft
HTTPS/TLS
Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft

Viele Webseiten müssen ihre Zertifikate tauschen, da sie von Zwischenzertifikaten ausgestellt wurden, die ein Sicherheitsrisiko darstellen.
Von Hanno Böck

  1. Nach Safari Chrome und Firefox wollen nur noch einjährige Zertifikate
  2. Sicherheitslücke GnuTLS setzt Session-Keys auf null
  3. Sectigo Abgelaufenes Root-Zertifikat entfacht Ärger

Zukunft in Serien: Realistischer, als uns lieb sein kann
Zukunft in Serien
Realistischer, als uns lieb sein kann

Ältere Science-Fiction-Produktionen haben oft eher unrealistische Szenarien entworfen. Die guten neueren, wie Black Mirror, Years and Years und Upload nehmen hingegen Technik aus dem Jetzt und denken sie weiter.
Von Peter Osteried

  1. Power-to-Liquid Sunfire plant E-Fuels-Produktion in Norwegen
  2. Gebäudetechnik Thyssen-Krupp baut neuen Aufzugsturm
  3. Airbus Elektronische Nasen sollen Sprengstoff aufspüren

    •  /