• IT-Karriere:
  • Services:

Offiziell: Windows 7 RC mit Windows-XP-Mode ab 5. Mai

Herunterladbare virtuelle Maschine mit Windows XP als Extra

Die Entwicklung an Windows 7 geht in eine der entscheidenden Phasen, bevor die endgültige Fassung veröffentlicht wird: Microsoft bringt den Release Candidate (RC) in den kommenden zwei Wochen in zwei Schüben. Erst bekommen ihn MSDN- und Technet-Kunden, kurz darauf wird er allen anderen zur Verfügung stehen. Windows 7 soll auch einen Windows-XP-Mode enthalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Release Candidate (RC) von Windows 7 kommt in zwei Schüben am 30. April und am 5. Mai 2009. Zuerst bekommen MSDN- und Technet-Abonnenten den RC zum Download angeboten. Ab dem 5. Mai gibt es Windows 7 RC dann auch für alle anderen, offenbar sowohl als 32- als auch als 64-Bit-Version. Damit bestätigen sich Berichte, nach denen Microsoft das Datum durch einen Fehler zu früh bekanntgab.

 

Inhalt:
  1. Offiziell: Windows 7 RC mit Windows-XP-Mode ab 5. Mai
  2. Offiziell: Windows 7 RC mit Windows-XP-Mode ab 5. Mai

Mit dem RC von Windows 7 können interessierte Anwender vergleichsweise gefahrlos das neue Betriebssystem ausprobieren, das die gröbsten Fehler nicht mehr enthalten sollte. Ein Backup des potenziellen Testsystems empfiehlt sich dennoch. Ein mit dem Windows 7 RC ausgestattetes Testsystem sollte zudem nicht als Produktivsystem eingesetzt werden, da immer noch die Gefahr besteht, dass Fehler im Betriebssystem auftauchen. Allerdings lief bereits die Beta von Windows 7 auf einem Notebook über die letzten Monate hinweg überraschend stabil im regelmäßigen Einsatz bei Golem.de.

Windows 7 wird als Release Candidate einiges mitbringen, das zuvor nicht in der Windows-7-Beta enthalten war.

Der für gewöhnlich gut unterrichtete Windows-Kenner und IT-Journalist Paul Thurrott verriet eine Überraschung in Windows 7, die vor allem Nutzer älterer Betriebssysteme erfreuen wird. Windows 7 wird einen sogenannten Windows-XP-Mode enthalten, der über das hinausgeht, was Windows-Nutzer bisher als Kompatibilitätsschicht innerhalb von Windows von früher kennen, so Thurrot auf seiner Seite.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Offiziell: Windows 7 RC mit Windows-XP-Mode ab 5. Mai 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Gaming-Stühle und McAfee Antivirus)
  2. 59€ (Bestpreis!)
  3. 35€ (Bestpreis!)
  4. 106,90€ + Versand

Azao 03. Jun 2009

wirklich, nach dem service pack 1, läuft Vista genial. Unter meinem alten Xp liefen...

oh man 24. Mai 2009

Ich kanns nicht mehr hören: Ich bleib bei XP! XP FTW VISTA SUX! usw. ihr habt keine...

loler 28. Apr 2009

Das stimmt nicht. Die Preisdifferenz hat man bereits nach einmaligem stundenlangen...

anonym(c) 27. Apr 2009

Oh, da hatte ich wohl gerade die Netbook zahlen im Kopf (habe als ich den beitrag...

spanther 27. Apr 2009

Und wer nichts am System manipulieren will und schnelle saubere Resultate will, kauft...


Folgen Sie uns
       


Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test

Wir haben die neuen Airpods von Apple mit den Galaxy Buds von Samsung verglichen. Beim Klang schneiden die Airpods 2 wieder sehr gut ab. Es bleibt der Nachteil, dass Android-Nutzer die Airpods nur eingeschränkt nutzen können. Umgekehrt können iPhone-Nutzer die Galaxy Buds nur mit Beschränkungen verwenden. Die Galaxy Buds haben eine ungewöhnlich lange Akkulaufzeit.

Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test Video aufrufen
Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Quantencomputer: Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits
Quantencomputer
Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits

Gebaut für eine Kühlung mit flüssigem Helium ist Horse Ridge wohl der coolste Chip, den Intel zur Zeit in Entwicklung hat. Er soll einen Quantencomputer steuern, dessen Qubits mit ungewöhnlich hohen Temperaturen zurechtkommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. AWS re:Invent Amazon Web Services bietet Quanten-Cloud-Dienst an
  2. Quantencomputer 10.000 Jahre bei Google sind 2,5 Tage bei IBM
  3. Google Ein Quantencomputer zeigt, was derzeit geht und was nicht

    •  /