Abo
  • IT-Karriere:

Offiziell: Windows 7 RC mit Windows-XP-Mode ab 5. Mai

Herunterladbare virtuelle Maschine mit Windows XP als Extra

Die Entwicklung an Windows 7 geht in eine der entscheidenden Phasen, bevor die endgültige Fassung veröffentlicht wird: Microsoft bringt den Release Candidate (RC) in den kommenden zwei Wochen in zwei Schüben. Erst bekommen ihn MSDN- und Technet-Kunden, kurz darauf wird er allen anderen zur Verfügung stehen. Windows 7 soll auch einen Windows-XP-Mode enthalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Release Candidate (RC) von Windows 7 kommt in zwei Schüben am 30. April und am 5. Mai 2009. Zuerst bekommen MSDN- und Technet-Abonnenten den RC zum Download angeboten. Ab dem 5. Mai gibt es Windows 7 RC dann auch für alle anderen, offenbar sowohl als 32- als auch als 64-Bit-Version. Damit bestätigen sich Berichte, nach denen Microsoft das Datum durch einen Fehler zu früh bekanntgab.

 

Inhalt:
  1. Offiziell: Windows 7 RC mit Windows-XP-Mode ab 5. Mai
  2. Offiziell: Windows 7 RC mit Windows-XP-Mode ab 5. Mai

Mit dem RC von Windows 7 können interessierte Anwender vergleichsweise gefahrlos das neue Betriebssystem ausprobieren, das die gröbsten Fehler nicht mehr enthalten sollte. Ein Backup des potenziellen Testsystems empfiehlt sich dennoch. Ein mit dem Windows 7 RC ausgestattetes Testsystem sollte zudem nicht als Produktivsystem eingesetzt werden, da immer noch die Gefahr besteht, dass Fehler im Betriebssystem auftauchen. Allerdings lief bereits die Beta von Windows 7 auf einem Notebook über die letzten Monate hinweg überraschend stabil im regelmäßigen Einsatz bei Golem.de.

Windows 7 wird als Release Candidate einiges mitbringen, das zuvor nicht in der Windows-7-Beta enthalten war.

Der für gewöhnlich gut unterrichtete Windows-Kenner und IT-Journalist Paul Thurrott verriet eine Überraschung in Windows 7, die vor allem Nutzer älterer Betriebssysteme erfreuen wird. Windows 7 wird einen sogenannten Windows-XP-Mode enthalten, der über das hinausgeht, was Windows-Nutzer bisher als Kompatibilitätsschicht innerhalb von Windows von früher kennen, so Thurrot auf seiner Seite.

Offiziell: Windows 7 RC mit Windows-XP-Mode ab 5. Mai 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Azao 03. Jun 2009

wirklich, nach dem service pack 1, läuft Vista genial. Unter meinem alten Xp liefen...

oh man 24. Mai 2009

Ich kanns nicht mehr hören: Ich bleib bei XP! XP FTW VISTA SUX! usw. ihr habt keine...

loler 28. Apr 2009

Das stimmt nicht. Die Preisdifferenz hat man bereits nach einmaligem stundenlangen...

anonym(c) 27. Apr 2009

Oh, da hatte ich wohl gerade die Netbook zahlen im Kopf (habe als ich den beitrag...

spanther 27. Apr 2009

Und wer nichts am System manipulieren will und schnelle saubere Resultate will, kauft...


Folgen Sie uns
       


Motorola One Action im Hands On

Motorola hat das One Action vorgestellt. Das Mittelklasse-Smartphone hat eine Actionkamera eingebaut, die mit einem 117 Grad großen Weitwinkel und einer digitalen Bildstabilisierung versehen ist. Das One Action hat eine gute Mitteklasseausstattung und kostet 260 Euro.

Motorola One Action im Hands On Video aufrufen
Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

    •  /