Abo
  • Services:

Qt SDK aktualisiert

Updates für Qt und Qt Creator

Nokia hat das C++-Framework Qt aktualisiert und auch ein Update für die Entwicklungsumgebung Qt Creator veröffentlicht. Ein Add-in ermöglicht Entwicklern außerdem, Qt mit Visual Studio zu benutzen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Updates betreffen die im März veröffentlichten Versionen Qt 4.5 und Qt Creator 1.0. Qt liegt jetzt in der Version 4.5.1 vor und enthält hauptsächlich Fehlerkorrekturen. Der Qt Creator 1.1 enthält neben Fehlerkorrekturen auch einige Verbesserungen. So unterstützt der Editor JavaScript und die Editor-History speichert mehr Checkpoints. Beide Updates stehen zum Download bereit und können auch in Form des kompletten SDKs heruntergeladen werden.

Zudem ist das Qt Visual Studio Add-in 1.0 erschienen. Damit können Entwickler Qt zusammen mit dem Visual Studio verwenden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

so-isses 24. Apr 2009

"Write once - compile everywhere" Quelle: http://www.lazarus.freepascal.org/ "Unlike...

X99 23. Apr 2009

Dann hattest du noch nie richtigen spaß.

QuteTee 23. Apr 2009

So wie ichs verstehe jetzt für alle und frei. Daumen hoch!


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /