• IT-Karriere:
  • Services:

Test: Aurora - Fotobearbeitung ohne Regler

Bildbackup bei Amazon S3

Light Crafts hat ein Fotobearbeitungsprogramm vorgestellt, mit dem auch Anfänger schnell gute Ergebnisse erzielen sollen. Das Besondere: Aurora besitzt keine Schieberegler, wie sie aus anderen Programmen dieser Art bekannt sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Anstelle von Schiebereglern arbeitet Aurora mit Voransichten der Auswirkungen, die die Effekte mit sich bringen. Die Effektstärke wird dabei ebenfalls berücksichtigt: Nicht eine, sondern gleich mehrere Voransichten zeigen, wie stark sich die Nachbearbeitung auf das Foto auswirkt. Rohdaten von Digitalkameras bearbeitet Aurora nicht.

Inhalt:
  1. Test: Aurora - Fotobearbeitung ohne Regler
  2. Test: Aurora - Fotobearbeitung ohne Regler

Die Bearbeitungsmöglichkeiten von Aurora sind übersichtlich, doch für die meisten Fotos ausreichend. Die Schattenaufhellung (Relight) korrigiert zu dunkle Bildpartien, lässt aber korrekt belichtete Bereiche unbearbeitet. Außerdem besitzt Aurora einen Schärfefilter sowie eine Regulierung der Farbsättigung und ein Werkzeug zur Korrektur von Farbstichen.

Der Schwarz-Weiß-Filter simuliert sogar Farbfilter, mit denen unterschiedliche Kontraste erzielt werden können. Der Sepia-Filter fehlt ebenso wenig wie ein Rote-Augen-Filter. Schließlich hilft ein Beschnittwerkzeug mit Hilfslinien und diversen Voreinstellungen bei der Wahl des richtigen Bildausschnitts. Eine interaktive Drehfunktion hilft, schräg gestellte Aufnahmen geradezurücken.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Test: Aurora - Fotobearbeitung ohne Regler 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Alien 1 - 6 Collection inkl. Alien-Ei für 126,99€, Ash vs. Evil Dead 1 - 2 + Figur für...
  3. (u. a. Stronghold Crusader 2 für 2,99€, WoW Gamecard Prepaid 30 Tage für 12,49€, FIFA 20 PC...

yes 23. Apr 2009

Genau :-) Ich kenne das Programm auch noch - war einmal bei einer alten Digicam oder...

kinderkram 23. Apr 2009

keine graduationskurven, etc. ist halt ein kinderspielzeug

Sepps Rache 23. Apr 2009

Gimp... für Anfänger. Sischer datt! ;-)

Anonym 23. Apr 2009

Hallo, ebenso.

asdgfasdfg 23. Apr 2009

bei gimp hab ich auch bei schieberegler-kram ne vorschau. sonderlich schwierig finde ich...


Folgen Sie uns
       


Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test

Der Magenta-TV-Stick befindet sich noch im Betatest, so dass einige Funktionen noch fehlen und später nachgereicht werden. Der Stick läuft mit einer angepassten Version von Android TV. Bei Magenta TV selbst sehen wir noch viel Verbesserungsbedarf.

Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test Video aufrufen
Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
    Leistungsschutzrecht
    Drei Wörter sollen ...

    Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
    2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
    3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

    Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
    Grünheide
    Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

    Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
    Ein IMHO von Hanno Böck

    1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
    2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
    3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

      •  /