Abo
  • Services:
Anzeige

Test: Aurora - Fotobearbeitung ohne Regler

Die Fotos können zudem mit Schlagwörtern und Titeln kategorisiert werden. Eine einfache Suchfunktion hilft, in umfangreichen Bildersammlungen die Übersicht zu behalten. Auf Wunsch kopiert Aurora die Fotos außerdem auf Bilderplattformen wie zum Beispiel Flickr.

Über Amazons Onlinespeicher S3 wird die Bildersammlung gegen Gebühr online gesichert. Dieser Dienst kostet ab 4,95 US-Dollar im Monat und kann direkt über Aurora abonniert werden. Der Vorteil der Lösung ist die externe Speicherung - bei Brand oder Diebstahl sind am gleichen Ort gelagerte Backupmedien oft sinnlos.

Anzeige

Aurora selbst kostet 15,40 Euro und kann in einer Testversion eine Woche lang kostenlos ausprobiert werden.

In einem Kurztest von Golem.de konnte Aurora nicht ganz überzeugen. Zwar sind die einfachen Filter wie die Schwarz-Weiß-Umwandlung, die Schärf- und Farbfilter tadellos, bei der automatischen Schattenaufhellung ("Auto Relight") allerdings schlägt das Programm deutlich über die Stränge. So kommt es zu unschönen Farbmustern in den viel zu stark aufgehellten und damit unnatürlichen Bereichen.

Aurora basiert auf Adobe AIR und arbeitet bei der Berechnung relativ langsam. Die Vorschaubilder, die das übliche Interface mit Reglern ersetzen, sind außerdem zu klein und erlauben zum Beispiel beim Schärfefilter keine ausreichende Beurteilung. So findet sich der Anwender in vielen Undo- und Redo-Prozessen wieder, bis das gewünschte Ergebnis gefunden wurde.

 Test: Aurora - Fotobearbeitung ohne Regler

eye home zur Startseite
yes 23. Apr 2009

Genau :-) Ich kenne das Programm auch noch - war einmal bei einer alten Digicam oder...

kinderkram 23. Apr 2009

keine graduationskurven, etc. ist halt ein kinderspielzeug

Sepps Rache 23. Apr 2009

Gimp... für Anfänger. Sischer datt! ;-)

Anonym 23. Apr 2009

Hallo, ebenso.

asdgfasdfg 23. Apr 2009

bei gimp hab ich auch bei schieberegler-kram ne vorschau. sonderlich schwierig finde ich...


foto-video.testberichte.de / 24. Apr 2009

Lightcrafts Aurora: Bildbearbeitung durch Vorschaubilder



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, München
  2. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  3. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: LOL: Unternehmer, die nach dem Staat rufen

    GangnamStyle | 19:55

  2. Re: Von 74 Milliarden Investitionen insgesamt...

    /lib/modules | 19:53

  3. Re: Verbessert

    LinuxMcBook | 19:51

  4. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    VigarLunaris | 19:47

  5. Re: Tipp zum teilautonomen fahren mit dem Golf

    Sorle | 19:44


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel