Abo
  • Services:

Akkufahrrad mit 85 km Reichweite

Sanyo stellt Hybridfahrrad für Unternehmen vor 

Sanyo hat in Japan eine neue Variante seiner Eneloop-Fahrräder vorgestellt. Das CY-SPG226 ist vornehmlich für den Firmenbetrieb gedacht und kann mit einer Akkuladung bis zu 85 km weit fahren. Dabei nutzt es die Bremsenergie und das Bergabrollen, um die Akkus wieder aufzufrischen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das CY-SPG226 von Sanyo ähnelt einem Hollandrad mit tiefem Einstieg, geschwungener Gabel und einem vorn angebrachten Einkaufskorb, der mit bis zu zehn Kilo Gepäck beladen werden kann. Ein ausklappbarer Gepäckträger gehört ebenfalls dazu. Breite 26-Zoll-Räder sorgen für den Fahrkomfort, eine Federung gibt es nicht.

Stellenmarkt
  1. Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG, Wuppertal
  2. Karlsruher Institut für Technologie, Eggenstein-Leopoldshafen

Beim Treten wird der Fahrer durch den Elektromotor unterstützt, so dass größere Steigungen leichter bewältigt werden können. Der Motor des Eneloop-Rades hat eine Leistung von 250 Watt und die Getriebeübersetzung von maximal 1:2. Der Akku kann am heimischen Stromnetz in 3,5 Stunden wieder aufgeladen werden. Dazu ist ein spezielles Ladegerät erforderlich.

Das Gewicht des Rades liegt bei 32 kg. Das hohe Gewicht liegt nicht zuletzt an dem verstärkten Stahlrahmen, den Akkus, dem Motor und der Ladeelektronik. Sanyo setzt mit der Hybridfahrradreihe besonders auf Unternehmen, die bislang im Kurzsstrecken- und Lieferverkehr Motorräder und -roller einsetzen.

In Japan kostet das Sanyo CY-SPG226 rund 167.800 Yen (umgerechnet 1.320 Euro). Exportpläne sind bislang nicht bekanntgeworden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 14,99€
  3. ab 69,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.08.)
  4. (-63%) 22,49€

Klaro66 24. Apr 2009

Ist schon auf dem Markt,ähnlich. Wird von der Fa.ZEG vertrieben. Marke"Rixe...

aaaaaaaaaa 23. Apr 2009

sind ist die Zusatzleistung auch gerechtfertigt, um Normal radeln zu können ;o) Bzw...

blablub 23. Apr 2009

Für ältere/schwächere Leute ist so ein Hilfsmotor interessant. Für Motorrad braucht man...

blablub 23. Apr 2009

Du sollst das Teil ja auch nicht hochheben sondern nur aufrichten. Also effektiv eine...

BesserWisser1 23. Apr 2009

Gibt's in Bozen seit Jahren: http://frisbee.eu/html_ita/foreign_visitors/euro7deu.html Grüße


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nur noch Wochenende Taz stellt ihre Printausgabe wohl bis 2022 ein
  2. Cybercrime Bayern rüstet auf im Kampf gegen Anonymität im Netz
  3. Satelliteninternet Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /