Abo
  • Services:

Red2Blu - Warner tauscht HD-DVDs gegen Blu-ray-Filme

Umtauschaktion bisher nur für die USA

In den USA bietet das Filmstudio Warner Brothers seinen Kunden an, ihre gekauften HD-DVD-Filme gegen Blu-rays umzutauschen. Kostenlos ist die Aktion Red2Blu ("rot gegen blau") jedoch nicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Der ehemalige HD-DVD-Unterstützer Warner hatte im Januar 2008 durch seinen Wechsel zur Blu-ray das Ende von Toshibas hochauflösendem DVD-Nachfolger eingeläutet. Den Kunden, die auf die HD-DVD gewechselt haben, bietet Warner nun die Möglichkeit zum Wechsel auf Blu-rays.

Stellenmarkt
  1. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen

Umgetauscht werden können nur HD-DVD-Filme, von denen auch schon eine Blu-ray-Version existiert und die in der Red2Blu-Aktion berücksichtigt sind. Nur gegen diese erfolgt dann der Umtausch. Insgesamt 138 Filme listet die Red2Blu-Webseite, auf der interessierte US-Kunden sich für die kostenpflichtige Aktion online anmelden können. Bis zu 25 Filme dürfen pro Haushalt umgetauscht werden, wobei von jedem Film nur ein Exemplar getauscht werden kann.

Nach dem Auswählen der Filme über die Red2Blu-Website müssen die Kunden als Kaufbeleg lediglich das Originalcover (Cover Art Sleeve) aus den jeweiligen HD-DVD-Hüllen nehmen und als Beleg postalisch an den offiziellen Warner-Onlineshop WBshop.com senden. Nach vier bis fünf Wochen erhalten die Kunden dann ihre Blu-rays zugeschickt.

Für jeden von HD-DVD nach Blu-ray getauschten Film müssen die Kunden 4,95 US-Dollar zahlen. Dazu kommen für den Umtausch einmalige Bearbeitungs- und Versandgebühren von 6,95 US-Dollar für die kontinentale USA oder 8,95 US-Dollar für Hawaii, Alaska oder Puerto Rico. Kunden aus anderen Ländern sind von der Red2Blu-Aktion bisher ausgeschlossen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy S8 für 469€ und S8+ für 569€)
  2. 55,11€ (Bestpreis!)
  3. 17,49€
  4. 299€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt

Flying Circus 10. Jun 2011

Korrekt, aber die Übersetzung gibt den Sinn der Aktion wieder.

Besserwisser01 05. Mai 2009

hey coole aktion, aber dann als ich die preise sah, dachte ich was für säcke wieder pure...

Der Nordstern 24. Apr 2009

Mehr "Vorteile" sind da nicht zu entdecken. Der Nordstern.

tonydanza 22. Apr 2009

Sind die Player nicht jetzt schon was wert? Ich hab mir damals nen Toshiba HD EP30 für...

fuzzy 22. Apr 2009

bei HD-DVDs rote Laser verwendet würden. (:


Folgen Sie uns
       


Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen

Alexa kann komisch lachen und schlecht rappen - wie man im Video hört.

Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

    •  /